Foto: Autobahn GmbH

Fachkräfte

Autobahn GmbH startet Recruiting-Kampagne

Die Autobahngesellschaft hat ihre erste Kampagne zur Mitarbeitergewinnung gestartet. Unter dem Motto „Ich gehe zur Autobahn, weil …“ rufen Kolleginnen und Kollegen dazu auf, sich für den Wechsel zur Autobahn GmbH des Bundes zu entscheiden.

Protagonisten der Kampagne sind echte „Autobahner“ aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern, die zur neugegründeten Bundesgesellschaft wechseln werden. Das Fotoshooting zur Kampagne fand in der Autobahn- und Straßenmeisterei Scharbeutz in Schleswig-Holstein statt. Schleswig-Holstein gehört zum Gebiet der Autobahn Nord, die bereits im Januar als erste von zehn Niederlassungen ihre Arbeit aufgenommen hat.

„Es gibt viele gute Argumente für einen Wechsel zur Autobahn. Die Beweggründe sind für jeden Einzelnen anders. Mit unserer Kampagne wollen wir unseren zukünftigen Beschäftigten eine Stimme geben und Vorfreude auf ihren Start in der Autobahngesellschaft wecken“, sagt Dr. Immo von Fallois, Leiter Unternehmenskommunikation.

Herzstück der Kampagne ist die Website www.autobahn.de/wechseln, die alle Informationen zum anstehenden Personalübergang bündelt: von den Tarifverträgen über Fragen und Antworten bis zu den Geschichten hinter den Kampagnengesichtern.

Link zur Seite

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.