Foto: © arnet fotografik, Christoph Arnet

Messen

Baumag 2021 in Luzern ist abgesagt

Erneut muss eine Messe aufgrund der Corona-Pandemie und infolge der verschärften Kontaktmassnahmen abgesagt werden. Die Baumag 2021 in Luzern findet definitiv nicht statt.

Die 20. Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge war für den 21.- 24. Januar 2021 in Luzern als wichtigster Branchen-Jahresevent angekündigt worden. Nach der bereits im Sommer kommunizierten Absage der Baumaschinenmesse des VSBM in Bern konnte man gespannt sein, wie sich Veranstalter und Aussteller auf die Baumag in Luzern vorbereiten würden.

Lange Hoffnung auf eine mögliche Durchführung

Mehrere Nachfragen beim Aussteller ZT Fachmessen AG ergaben immer die selbe Antwort: Man wolle die Messe unter allen Umständen durchführen und habe ein entsprechend strenges Sicherheitskonzept ausgearbeitet. Nach vielen Monaten wird es Zeit, sich an Messen wieder persönlich treffen zu können. Messeleiter Andreas Hauenstein wusste, dass die Erwartungen an die kommende Baumag hoch sind. Als Messeplaner hoffte er aber auch, dass es dank Schutzkonzept und Einhaltung der Abstandsregeln möglich sein wird, für alle eine erfreuliche und erfolgreiche Messe durchzuführen. «Wir können in der modernen Messe Luzern das sichere Umfeld und den entspannten Rahmen für Kundengespräche, Wissensaustausch und Produktepräsentation bieten.» Bis auf eine Maskenpflicht in den Hallen, grosszügigere Gänge und die gezielte Frischluftzufuhr sollte sich die Baumag 2021 wie gewohnt gestalten.

Auch Marco Biland, Geschäftsführer und Inhaber ZT Fachmessen AG, gab sich lange zuversichtlich: „Wir sind der Meinung, dass die Kontaktpflege nicht vernachlässigt werden darf und wir als Veranstalter ein greifendes Konzept haben, das die erforderlichen Schutzmassnahmen bietet. Seitens der Aussteller sind deutliche Signale vorhanden, Messen wie geplant durchzuführen. Vergessen wir dabei nicht, dass Fachmessen für die Netzwerkpflege sowie das Präsentieren von Produkteneuheiten elementar und Teil der Marketing- und Verkaufsstrategie sind.“ Auch der Verband Baukader Schweiz sollte das Rahmenprogramm wie vor zwei Jahren mit praktischen Workshops für Entscheidungsträger der Baubranche ergänzen.

Trotz Schutzmassnahmen keine Baumag 2021

Mit den neusten Massnahmen und Regeln gegen die Verbreitung des Covid-19-Virus ist nun alles anders. Die Baumag 2021 in Luzern ist abgesagt. Die gewünschten Begegnungen zwischen Anbietern und Käufern von Baumaschinen und -Geräten findet kommendes Jahr in gewohnter Form nicht statt.

www.baumaschinen-messe.ch

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.