Foto: Bergmann

Bauma

Bergmann: Multifunktionsraupe für Anbaugeräte

Bergmann Maschinenbau, Meppen, bringen den Geräteträger RCC 600 auf den Markt. Mit dem Remote-Crawler-Carrier (RCC) 600 erhalten die Hersteller von Zusatzgeräten eine Powerbank, die die Leistungsfähigkeit der angeflanschten Module beeindruckend umsetzt.

Das neue Multitool kann eingesetzt werden zum Kehren, Fräsen, Rammen und Räumen.

Entwickelt wurde der Geräteträger gemeinsam und auf Initiative von Menke Konstruktion. Im Rahmen dieser Partnerschaft wird Bergmann sich auf spezielle Anwendungen im Bereich der Bauwirtschaft wie Fräsen, Rammen und Räumen konzentrieren.

Der Geräteträger mit Raupenfahrwerk hat die kompakten Maße von etwas über 1 m Höhe, bei einer Länge von 2 m sowie der Breite zwischen 1,35 und 1,85 m – dank hydraulischer Spurverbreiterung. Angetrieben wird die Maschine von einem Hatz-Motor mit EU Stage V-EPA Tier 4.

Freigelände N, Stand 914/1

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.