Image
Foto: Foto: BetonBild

Archiv

Beton-Seminare 2013

Auch im kommenden Jahr werden die Beton-Seminare über weiterentwickelte Regelwerke im Betonbau informieren. Dabei werden zum Beispiel Kenntnisse über praktische Abläufe auf Baustellen und Anwendungserfahrungen mit den Expositionsklassen erläutert.

Außerdem werden folgende inhaltliche Schwerpunkte behandelt:

  • Weiterentwicklung des Regelwerks im Betonbau – ein Überblick
  • Anwendungserfahrungen mit den Expositionsklassen
  • Bewehren des Betons
  • Verarbeiten des Betons auf der Baustelle
  • Erfahrungen bei der Ausführung von Sichtbeton
  • Ausgewählte Schadensbilder im Betonbau und ihre Vermeidung

Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte in Ingenieur- und Architekturbüros, Baubehörden, Beton herstellende und verarbeitende Unternehmen, Mitarbeiter in Lehre und Forschung sowie Ausbilder.

Die Beton-Seminare finden in Kooperation mit den Hochschulen vor Ort in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen sowie in Zusammenarbeit mit der Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar (MFPA) in Apolda, der Handwerkskammer Hamburg und der Jade Hochschule statt.

Die Termine im Norden sind:

  • 24. Januar in Braunschweig
  • 31. Januar in Göttingen
  • 05. Februar in hannover
  • 14. Februar in Wismar
  • 20. Febuar in Oldenburg
  • 21. Februar in Hamburg
  • 07. März in Verden
  • 13. März in Rendsburg
  • 14. März in Osnabrück

 Die Termine im Osten sind:

  • 22. Januar in Zwickau
  • 13. Februar in Apolda
  • 26. Februar in Dresden
  • 27. Februar in Berlin
  • 28. Februar in Leipzig
  • 06. März in Neubrandenburg
  • 12. März in Potsdam
  • 19. März in Magdeburg
  • 26. März in Berlin

Auftakt werden die Pilotveranstaltungen am 04.12.2012 in Zittau (Sachsen) und am 13.12.2012 in Leer (Niedersachsen) sein.

Die Teilnahme kostet je Veranstaltung 84,- Euro (zzgl. 19% MwSt.). Darin enthalten sind Kosten für die Verpflegung sowie ausführliche Tagungsunterlagen.

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.