Image
Einsatz von Densolen-Band im Straßenbau: effizient verarbeitet. Sekundenschnelle Aktivierung von Tok-Band A.
Foto: Denso
Sekundenschnelle Aktivierung von Tok-Band A im Straßenbau. 

Jubiläum

Denso feiert 100-jähriges Bestehen

2022 ist ein besonderes Jahr für die Denso Group Germany: Sie feiert ihr 100-jähriges Jubiläum.

Seit ihrer Gründung am 14.11.1922 entwickelt sie sich von einem Familienunternehmen zu einer international tätigen Unternehmensgruppe mit Tochtergesellschaften in sechs europäischen Ländern und über 100 Vertriebspartnern weltweit. Innovative Produkt- und Systemlösungen sorgen für sicheren Energietransport und langlebige Verkehrswege. Der Schutz von Mensch, Umwelt und Ressourcen hat dabei oberste Priorität.

Denso (abgeleitet aus dem Lateinischen „densus“, abdichten) steht für qualitativ hochwertige Abdichtungen für den Korrosionsschutz und Straßenbau. Das Produktsortiment, mit dem Denso einen Jahresumsatz von über 50 Mio. Euro erzielt, umfasst 2.425 Verkaufsartikel, die in 124 Länder weltweit vertrieben werden. Im Pipeline- und Anlagenbau sorgen diese dafür, dass Leitungen zuverlässig und ohne Unterbrechung jahrzehntelang betrieben werden können. Umweltgefährdende Stoffe treten nicht aus, weniger Schäden und Leckagen entstehen. Beim passiven Korrosionsschutz von Pipelines verfügt das Leverkusener Unternehmen über das größte Produktportfolio weltweit. Im Straßenbau ist Denso Innovationsführer für Abdichtungen von Fugen in Asphalt und Beton. Die Weltneuheit Sealid als All-in-1 Lösung, die co-extrudierten Densolen Dreischichtbändern oder das Tok- Bitumenfugenband verkürzen Baustellenzeiten und sorgen für einen besseren Arbeits- und Umweltschutz.

Stabilität und Sicherheit von Anfang an

„Denso hat sich immer den Herausforderungen des Marktes gestellt. Natürlich haben sich die Anforderungen an Mensch und Produkt über die Jahrzehnte verändert, aber gleich geblieben sind unsere Schlüssel zum Erfolg: Erfindergeist, Tatkraft und das Bestreben, Lösungen höchster Qualität für unsere Kunden zu finden. Dabei bleiben wir unserem Grundsatz treu: Denso bedeutet abdichten. Seit Jahrzehnten stehen wir unverändert für Stabilität und Sicherheit. Unser Anspruch ist dabei immer ein Unternehmen zu sein, auf das man sich verlassen kann – ob als Kunde, Geschäftspartner oder Mitarbeiterin und Mitarbeiter“, sagt Max Wedekind, kaufmännischer Geschäftsführer der Gruppe, der das Familienunternehmen in dritter Generation führt. Gerade in der aktuell herausfordernden Zeit sind die Forderungen nach Versorgungssicherheit und uneingeschränkter Mobilität groß. Mit dem Portfolio von Denso sieht Wedekind das Unternehmen gut aufgestellt. (HS/RED)

Image
Effiziente Verarbeitung von Densolen-Bändern auch im Pipeline-Bau.
Foto: Denso
Effiziente Verarbeitung von Densolen-Bändern auch im Pipeline-Bau.

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Image

Jubiläum

Gericke feiert 125-jähriges Bestehen

Die Schweizer Gericke Gruppe, Lieferant von schlüsselfertigen Anlagen für die Verarbeitung von pulverförmigen Rohstoffen, feiert ihr 125-jähriges Bestehen mit weltweiten Veranstaltungen.

    • Unternehmen
Image
bickhardt-50-gussasphalt.jpeg

Erfolgsgeschichte

Bickhardt Bau feiert 50-jähriges Bestehen

2021 feiert das größte mittelständische Bauunternehmen Hessens die Gründung vor einem halben Jahrhundert: Am 19. Januar 1971 gründete Diplom-Ingenieur Peter Bickhardt das Unternehmen.

    • Asphalt, Unternehmen
Image

SMT Stichweh

Hundert Jahre gewonnen

Unter dem Motto „Heavy Birthday!“ feiert Stichweh in diesem Jahr das 100-jährige Bestehen des Unternehmens.

    • Gewinnung
Image

Archiv

Zwei Urgesteine feiern 40-jähriges Aco-Jubiläum

Doppelter Grund zur Freude bei der Aco Tiefbau Vertrieb GmbH in Büdelsdorf: Rainer Mohr, Geschäftsführer, und Volker Richter, Regionalverkaufsleiter Nord 1, feierten im Juli 2015 ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. In einem feierlichen Rahmen wurden beide Jubilare von der Gesellschafterfamilie Ahlmann und dem Bürgermeister der Stadt Büdelsdorf Jürgen Hein geehrt.

    • Archiv