Foto: Abbildung: Whwa

Archiv

Dosiergeräte neuester Generation

Dosiergeräte der neuesten Generation stehen im Mittelpunkt des Messeauftritts der Wöhwa Waagenbau GmbH auf der Steinexpo 2017.

Die Wöhwa Waagenbau GmbH ist ein Familienunternehmen mit fast 70-jähriger Tradition. Das Unternehmen bietet innovative Lösungen in der Wäge-, Dosier- und Steuerungstechnik mit einem weltweit anerkannten Service für die Schüttgutindustrie.
In den Mittelpunkt seines Messeauftritts hat Wöhwa Dosiergeräte der neuesten Generation gestellt. Ganz neu werden Dosierbänder, -schieber und Bandwaagen präsentiert.„Die Steinexpo hat mit ihrer besonderen Location direkt im Steinbruch eine ganz eigene Atmosphäre“, sagt Geschäftsführer Jens Peter Huischen. „Hier lässt sich ein direkter Bezug zum Einsatz der Produkte herstellen.“

Industrie 4.0 im Anmarsch

Auch in den Kies- und Schotterwerken gewinnt inzwischen das eher abstrakte Thema Industrie 4.0 an Bedeutung. Diese Werke sind heute Anlagen, die als komplexe Systeme funktionieren. Die Abläufe sind in vielen Bereichen automatisiert und werden durch die entsprechende Vernetzung unterstützt. Die Verfügbarkeit von Industrie 4.0 wird zur Effizienzsteigerung und Vereinfachung von Abläufen beitragen. Der Verbund von intelligenten, kommunizierenden Geräten lässt sich auch in Kies- und Schotterwerken realisieren. Bei der Wöhwa Waagenbau GmbH werden Produkte über Kommunikationsschnittstellen dafür fit gemacht.
Wöhwa hat sich zum Ziel gesetzt, mit eigenproduzierten Dosiergeräten (heavy duty) und Wägetechnik-Lösungen in weiteren Branchen zuverlässiger, innovativer Qualitätspartner zu werden. Die strategische Ausrichtung des Produktportfolios und Technologie-Partnerschaften wie zum Beispiel mit Mettler Toledo erzeugen rasantes Wachstum.

Messe-Wegweiser: Stand P135

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.