Image
Schnell mal die Baumaschine „gekärchert“, so wird alles wieder sauber.
Foto: mader-fotografie
Schnell mal die Baumaschine „gekärchert“, so wird alles wieder sauber.

bauma 2022

Heute schon gekärchert?

Auf der diesjährigen bauma, die vom 24. bis zum 30. Oktober 2022 in München stattfindet, stellt Kärcher Reinigungslösungen für professionelle Anwender aus der Baubranche vor.

Zu den neuen Produkten für das Baugewerbe gehören neben Hoch- und Höchstdruckreinigern auch Kehrmaschinen sowie kabellose Geräte aus dem Kärcher Battery Universe. Mit dem ultraleichten Akku-Rucksacksauger BVL 5/1 Bp, dem Laubbläser LB 930/36 Bp oder dem Nass-/Trockensauger NT 22/1 Ap Bp L präsentiert Kärcher einige kabellose Geräte, die zur 36-V-Akku-Plattform des Battery Universe gehören und sich damit für den flexiblen Einsatz eignen. 

Schnell alles wieder sauber

Neben Hochdruckgeräten hat Kärcher außerdem das passende Zubehör für Anwendungsfelder wie die Maschinenreinigung, Zemententfernung oder Fassadenreinigung mit dabei. Dazu gehört neben einem Komplettsystem zur Reinigung von Fassaden und Solaranlagen, das von rotierenden Walzenköpfen und Bürsten über Mehrzweck-Teleskopstangen und Adaptersätzen bis hin zu einem ergonomischen Tragesystem reicht, auch die neue Becher-Schaumlanze DUO Advanced. Damit lässt sich nicht nur Schaum ausbringen, sondern auch ohne einen Sprühlanzenwechsel auf den Hochdruckstrahl umschalten. Das spart Anwendern wertvolle Zeit. Die Nachläufer-Kehrmaschine KM 85/50 W Bp ist das neue Kärcher-Modell für die effiziente und gründliche Reinigung mittelgroßer Flächen von 900 bis 6.000 Quadratmetern. Im täglichen Einsatz überzeugt die Maschine mit einer einfachen Bedienung, einem robusten Aufbau bei kompakter Größe und durch hohe Zuverlässigkeit. Bis zu 2,5 Stunden kann mit einer Akkuladung nonstop gearbeitet werden. (US/RED)

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.