Image
Hörmann hat wieder eine Doppelspitze: Michael (li.) und Rolf Hörmann (re.)
Foto: Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG
Hörmann hat wieder eine Doppelspitze: Michael (li.) und Rolf Hörmann (re.)

Personalie

Hörmann bleibt familiengeführt

Mit Michael Hörmann rückt die nächste Generation in die Geschäftsführung nach.

Michael Hörmann ist offiziell in die Geschäftsführung der Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG eingetreten. Diese Entscheidung unterstreicht die strategische Ausrichtung des Betriebs auf eine erfolgreiche Zukunft und stellt klar: Das auf Agrar- und Gewerbebau spezialisierte Unternehmen aus dem Allgäu ist und bleibt damit fest in Familienhänden.

Michael Hörmann ist seit 2017 ein fester Bestandteil des Hörmann-Teams und wirkte erfolgreich als Bereichsleiter im Gewerbe- und Industriebau. Er hat sich in den vergangenen Jahren als treibende Kraft im Unternehmen für Innovation und Fortschritt bewiesen. Unter seiner Leitung wurden beeindruckende Leuchtturmprojekte realisiert, darunter die größte Holzboulderhalle der Welt sowie die mit 60 m breiteste, freitragende Halle des Spezialisten für Agrar- und Gewerbebau aus Buchloe. Sein Engagement hat signifikant zum Unternehmenserfolg beigetragen.

Nach dem bedauerlichen Ableben von Seniorchefin Centa Hörmann wird das Familienunternehmen nun wieder mit Michael Hörmann und Seniorchef Rolf Hörmann als Doppelspitze geführt. In seiner neuen Position wird sich Michael Hörmann darauf konzentrieren, ein positives und förderliches Arbeitsumfeld zu gestalten und Geschäftsaktivitäten strategisch weiterzuentwickeln.

Zukunftsgerichtet ist auch der nächste Schritt der Unternehmer-Familie geplant: Stefan Hörmann, der jüngste Sohn der Familie, wird nach Abschluss seiner Masterarbeit Anfang nächsten Jahres in den Bereich Energietechnik einsteigen und somit die erfolgreiche Familientradition fortsetzen. (MAI/RED)

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Image
Die beiden neuen an der Spitze der Autobahn GmbH: Dr. Michael Günther (li.) und Dirk Brandenburger (re.)

Personalie

Neue Geschäftsführer für die Autobahn GmbH bestellt

Der Aufsichtsrat der Autobahn GmbH des Bundes hat Dr. Michael Güntner als Vorsitzenden der Geschäftsführung und Dirk Brandenburger als technischen Geschäftsführer der Autobahn GmbH bestellt.

    • Personalien, Unternehmen
Image
Timo Wiegand ist neuer General Manager Central Europe bei Saint-Gobain Abrasives

Personalie

Saint-Gobain Abrasives hat einen neuen Geschäftsführer

Zum 1. September 2023 hat Timo Wiegand als neuer General Manager Central Europe die Geschäftsführung bei Saint-Gobain Abrasives übernommen.

    • Personalien, Unternehmen, Verschleiß
Image
Christoph Leyers (r.) übergibt schrittweise seine Verantwortlichkeiten an Stefan Schmidt (m.). Schmidt wird damit zukünftig gemeinsam mit Benedikt Stentrup (l.) das Unternehmen leiten.

Unternehmen

Sanierungstechnik Dommel erweitert Geschäftsführung

Generationswechsel: Bei der Sanierungstechnik Dommel beginnt ein neues Kapitel. Nach 17 äußerst erfolgreichen Jahren gibt Christoph Leyers schrittweise seine Verantwortlichkeiten als Geschäftsführer an Stefan Schmidt ab.

    • Kanal- und Rohrleitungsbau, Unternehmen
Image
v.l.n.r.: Bert Vulpius, Dr.-Ing. Steffen Wiedenfeld und Dr.-Ing. Stefan Seyffert

Personalie

Neuer Geschäftsführer und UVMB-Vorstände

Vom 8. bis 10. Juni 2023 lud der Unternehmerverband Mineralische Baustoffe e. V. (UMVB) gemeinsam mit seinem Partnerverband Bau-Zert e.V. rund 150 Gäste zu den Verbandstagen nach Berlin-Köpenick ein. Vor Ort wurde auch die neue Geschäftsführung des UVMB bekannt: Dr.-Ing. Stefan Seyffert löst Dr.-Ing. Steffen Wiedenfeld ab.

    • Personalien, Verbände