thyssenkrupp

Zeitgemäße Aufbereitungstechnik

Bei der Modernisierung des Tiefensteiner Granitwerks setzt das Unternehmen auf Kubria Kegelbrecher von thyssenkrupp, die sich bereits in der Vergangenheit bewährt hatten.

Mehr Bewegungsfreiheit bei der Betonverdichtung bietet der Akku-Innenrüttler.
Foto: Wacker Neuson

Akku im Rucksack

Wacker Neuson: Betonverdichten mit Bewegungsfreiheit

Mehr Sicherheit und Bewegungsfreiheit auf der Baustelle bietet ein Innenrüttler von Wacker Neuson. Den Akku trägt der Bediener im Rucksack auf dem Rücken.

Die Gesellschafter der Schüttflix GmbH (v.l.): Mitgründer Thomas Hagedorn, Geschäftsführer Christian Hülsewig und Sophia Thomalla.
Foto: Schüttflix

Sophia Thomalla ist jetzt Gesellschafterin von Schüttflix

Digital-Startup mischt die Schüttgutbranche auf

Erfolg macht sexy – auch am Bau: Das Digital-Startup Schüttflix hat nach einem Jahr bereits rund 50.000 t Sand- und Kiesbestellungen abgewickelt. Nun ist Sophia Thomalla als Gesellschafterin eingestiegen.

Nun bleibt etwas Zeit, um gemeinsam nach einer Branchenlösung zur Reduzierung von Dämpfen und Aerosolen beim Asphalteinbau zu suchen.
Foto: Volker Müller

Grenzwert für Dämpfe und Aerosole

Übergangsfrist beim Asphalteinbau

Das ist ja grade noch einmal gut gegangen: Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat eine Übergangsfrist von fünf Jahren für die Einhaltung des Grenzwertes beim Bitumeneinbau gewährt.

Foto: Frutiger Company AG

Reifenwaschanlagen

MobyDick als doppelter Problemlöser

Die Anschaffung einer Reifenwaschanlagen MobyDick führte bei der Stingel AG neben einer sauberen Werksausfahrt auch zu sauberen Baumaschinen.

Foto: Bohnenkamp

EM-Reifen

Bohnenkamp ist Partner der Baumaschinenwelt Coreum

Als neuer Coreum-Partner präsentiert die Bohnenkamp AG ihr Reifensortiment für Nutzfahrzeuge seit Oktober in der Baumaschinenwelt in Stockstadt am Rhein. Der Fokus liegt auf der Exklusivmarke BKT.

Weiterbildung

Die Nadler Akademie baut ihr Schulungsprogramm aus

Ob Anwenderschulungen, Zertifikats-Seminare, Schulungen zum Thema Persönlichkeitsentwicklung oder Online-Seminare: Die Nadler Akademie hat es sich zum Ziel gesetzt, die Teilnehmer durch hersteller- und produktneutrale Schulungen zu besseren Anwendern zu formen.

Von links: Hans-Georg Müller (2. Vorsitzender), Helmut Bodenbender (Beisitzer), Nina Wensauer-Grimm (Beisitzerin), Erich Valtwies (1. Vorsitzender), Nikolaus Eiden (Beisitzer), Jürgen Röser (Beisitzer) und Markus Lanzerath (Geschäftsführung).
Foto: FBS

Verstärkung im Vorstand und neue Geschäftsführung

FBS auf Zukunftskurs

Die Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS) hat ihren Vorstand verstärkt. Gemeinsam mit der neuen Geschäftsführung möchte sie sich damit zu einem herstellerneutralen Competence Center für Betonkanalsysteme entwickeln.

Richtfest in Hamm: Investor und Nutzer ziehen an einem Strang.
Foto: HKL

Position in NRW ausbauen

Richtfest für HKL-Center in Hamm

In Hamm entsteht ein neues HKL-Center, es wird im Frühjahr 2020 seinen Betrieb aufnehmen. Damit möchte das Unternehmen seine Position in NRW ausbauen.

Arbeitsschutz

Bauverbände bitten um Überdenken des Arbeitsplatzgrenzwertes bei Asphaltarbeiten

Auf der für den 19. und 20.November 2019 geplanten Sitzung des Ausschusses für Gefahrstoffe (AGS), der beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales angesiedelt ist, soll ein Arbeitsplatzgrenzwert für Dämpfe und Aerosole aus Bitumen von 1,5 mg/m³ verabschiedet werden, der mit der TRGS 900 Eingang in das Regelwerk fände und ab Frühjahr 2020 verbindlich festgelegt wäre.

Foto: Straßen.NRW

A 46

Über die größte Autobahnbrücke in NRW rollt der Verkehr

Das Teilstück der A 46 zwischen Bestwig und Olsberg wurde feierlich für den Verkehr freigegeben. Im Zuge des neuen Abschnitts wurden 11 Brücken gebaut.

Das HGK-Containerterminal in Köln wird überwiegend mit Recyclingbaustoffen gebaut.

HGK-Containerterminal in Köln

Logistik setzt auf Recyclingbaustoffe von Remex

Von rund 76.000 t Gesteinskörnungen, die für den Erweiterungsbau des Containerterminals Köln-Nord benötigt wurden, konnten mehr als 75% durch Recyclingbaustoffe ersetzt werden.

Foto: Straßen.NRW

A 33

Die Lücken zwischen Bielefeld und Borgholzhausen ist geschlossen

6 Wochen früher als geplant haben am 18. November NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann, und Straßen.NRW-Direktorin Elfriede Sauerwein-Braksiek den gut 7 km langen Abschnitt der A 33 zwischen Halle und Borgholzhausen für den Verkehr freigegeben.

Abbildung 1: Fachgerecht (l.) und unsachgemäß (r.): Ein nicht fachgerecht eingestellter Verbau hat Einfluss auf das Gleichgewicht des umliegenden Erdreiches und kann z.B. zu Setzungen führen, welche die angrenzende Bebauung erheblich schädigen kann.
Foto: Güteschutz Kanalbau

Gütesicherung Kanalbau

Gefahrenpotenziale auf Baustellen vermeiden

Die Außendienstler der Gütegemeinschaft Kanalbau stoßen bei Baustellenbesuchen immer wieder auf Mängel. Sie werden hier aufgezeigt und die fachgerechte Ausführung dargestellt.

Foto: Rockster

Recycling

Eine halbe Million Tonnen Asphalt aufbereitet

Seit 2016 leistet der Rockster Prallbrecher R1100DS wertvolle Dienste in der Asphalt-, Bauschutt- & Kiesaufbereitung bei der Firma Urschitz im österreichischen Kärnten und hat mittlerweile 500.000 t Material produziert.

Foto: DIHK

Genehmigungsverfahren

So soll es schneller gehen: 10 Vorschläge für‘s Planungsrecht

Planungs- und Genehmigungsverfahren müssen erheblich beschleunigt werden, um den auch aus Sicht der Wirtschaft dringend erforderlichen Infrastrukturausbau in Deutschland voranzubringen. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat eine Reihe hilfreicher Maßnahmen zusammengestellt.

Das Beton-Monitoring-System Maturix wird in Deutschland zum Kauf bzw. zur Miete angeboten.
Foto: Paschal

Kooperation mit dänischem Technologie-Start-up

Betonfestigkeiten: Paschal macht’s digital

Schalungshersteller Paschal und Sensohive möchten die Digitalisierung und smarte Technologien vorantreiben. Darum sind sie für den deutschen Markt eine Partnerschaft eingegangen.

Teilnehmer der Podiumsdiskussion, v.l.n.r. Terry Reintke, MEP, Dr. Pauli Antero Forma, Roman Horvath, Wolfgang Husemann, Carsten Burckhardt, Heribert Jöris.
Foto: Detlef Gottwald

Europatag 2019 der Soka-Bau

Fachkräfte sichern im digitalen Zeitalter

Die deutsche Bauwirtschaft zählt sich zu den Vorreitern bei der „Berufsbildung für den digitalen Arbeitsmarkt". Dies machte sie auf dem jüngsten Europatag in Brüssel deutlich.

Demonstration der Sedimentationsanlage.
Foto: Volker Müller

D-Raintank 3000, KS-Bluebox und Sedimentationsanlage mit Bypass

Funke Kunststoffe ist Problemlöser für den Tiefbauer

Mitte Oktober hatte die Funke Kunststoffe GmbH, Hamm-Uentrop, die Fachpresse zum traditionellen Pressetreff eingeladen. Erneut wurden spezielle Lösungen rund um den Tiefbau präsentiert.

Foto: Maike Sutor-Fiedler

Bitumen

Feierliche Eröffnung des Bitumenlagers der GKG

160 Gäste folgten der Einladung, um am 30. Oktober das neu errichtete Bitumenlager und seine Anlagen in Augenschein nehmen zu können.