Foto: BG RCI/Volker Wiciok

Azubiwettbewerb der BG RCI

Azubis von Yncoris gewinnen Sicherheitswettbewerb

110 Auszubildende aus Mitgliedsunternehmen der BG RCI haben Ende Juni beim Azubi-Wettbewerb zwei Tage lang im sauerländischen Willingen um den Sieg gekämpft.

Die Auszubildenden der Yncoris GmbH & Co. KG aus Hürth haben den Azubiwettbewerb 2018/2019 der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) in der Kategorie Team gewonnen. In der Einzelchallenge siegte ein gemischtes Team aus Auszubildenden der GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH, der Bayernoil Raffineriegesellschaft mbH sowie der KG Deutsche Gasrußwerke GmbH & Co KG. Insgesamt haben Ende Juni 110 Auszubildende aus Mitgliedsunternehmen der BG RCI zwei Tage lang im sauerländischen Willingen um den Sieg gekämpft.

2.500 Auszubildende beteiligen sich

Das Finale markierte den Endpunkt eines neunmonatigen Sicherheitswettbewerbs. Mehr als 2.500 Auszubildende aus rund 70 Mitgliedsunternehmen hatten daran teilgenommen. Die 110 besten – 80 im Teamwettbewerb und 30 im Einzelwettbewerb – qualifizierten sich schließlich für die Endrunde in Willingen.

Während des zweitägigen Finales mussten verschiedene Aufgaben rund um Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gelöst werden. Bei praktischen Übungen stellten die jungen Beschäftigten ihr Wissen zu Erster Hilfe, Brandschutz und Verkehrssicherheit unter Beweis. Der theoretische Teil umfasste Quizrunden zu Themen wie „Absturzgefahren“, „Gesunde Ernährung“ oder „Werkzeuge und Maschinen“. Als Siegprämie gab es Warengutscheine im Wert von 100 bis 600 Euro und Kenntnisse im Arbeitsschutz, die ein Leben lang bleiben. „Das war große Klasse und hat richtig Spaß gemacht“, sagte Stefan Weis, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der BG RCI, zum Abschluss des Wettbewerbs.

Archiv

Vorbereiten auf den Azubi-Wettbewerb

Aufgrund der positiven Resonanz bietet die BG RCI ihren Mitgliedsunternehmen und -betrieben im Zeitraum 2018/2019 erneut einen Azubi-Wettbewerb an. Zielgruppe sind Auszubildende aller Fachrichtungen der Branchen Baustoffe - Steine - Erden, Bergbau, chemische Industrie, Lederindustrie, Papierherstellung und Ausrüstung sowie Zuckerindustrie.

Wirtschaftlicher Einsatz von Baumaschinen

Förderpreis des VDBUM in drei Kategorien

Der VDBUM schreibt erneut seinen Förderpreis aus. Gesucht sind Ideen rund um Baumaschinen und Komponenten, die Bauprozesse effizienter machen.

Archiv

Bewerbungsfrist läuft

Der Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik verleiht 2017 erneut den attraktiven VDBUM-Förderpreis für Innovationen in der Baubranche. Der Preis wird zum fünften Mal ausgelobt.

Archiv

VDBUM schreibt Förderpreis aus

Mit dem Ziel, Innovationen für die Baubranche zu würdigen, vergibt der Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik (VDBUM) im nächsten Jahr erneut einen attraktiven Förderpreis. Der zum vierten Mal ausgelobte Preis soll in gleicher Weise Studenten, Jungakademiker, Auszubildende und erfahrene Praktiker mit innovativen Ideen ansprechen. Bewerbungen sind noch bis zum 13. November 2015 möglich.