Foto: Abbildung: FGSV

Archiv

Neue Fassung der TL Gestein

Die FGSV hat mit einer neuen Fassung 2018 die „Technischen Lieferbedingungen für Gesteinskörnungen im Straßenbau" (TL Gestein-StB) herausgegeben. Sie ersetzen die gleichnamigen Technischen Lieferbedingungen, Ausgabe 2004/Fassung 2007.

Die TL Gestein-StB enthalten Anforderungen an natürliche, industriell hergestellte und rezyklierte Gesteinskörnungen, die bei der Herstellung von Oberbauschichten aus Asphalt, Beton, hydraulisch gebundenen und ungebundenen Baustoffgemischen, Pflasterdecken und Plattenbelägen sowie für Gesteinskörnungen als Abstreumaterial für abstumpfende Maßnahmen der Asphaltdeckschichten verwendet werden.

Die TL Gestein-StB sind auch für den Bereich Asphaltbauweisen für die Bauliche Erhaltung – Anspritzen und Abstreuen, Oberflächenbehandlungen, Dünne Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise, Dünne Asphaltdeckschichten in Heißbauweise auf Versiegelung – anzuwenden.

Die neue Fassung der TL Gestein trägt die FGSV-Nummer 613 und kostet 37,60 Euro; FGSV-Mitglieder zahlen 25,20 Euro.

Archiv

TP Gestein ergänzt und aktualisiert

Die Forschungsgesellschaft hat zu den „Technischen Prüfvorschriften für Gesteinskörnungen im Straßenbau“ (TP Gestein-StB) eine umfangreiche Lieferung herausgegeben.

Archiv

Schulungstermine für Laboranten im Asphaltstraßenbau

Im Rahmen der Bemühungen um den Ausbau der Qualitätssicherung regt der jährliche Fortbildungskurse für Laboranten im Asphaltstraßenbau an. Diese werden auch 2019 jeweils in kleineren Gruppen an regional verteilten Prüfstellen durchgeführt.

In eigener Sache

Das erste Sonderheft zu Reparaturasphalt

Mit 30.000 Exemplaren wird im Dezember zum ersten Mal ein Sonderheft erscheinen, das sich mit der Reparatur von Asphaltstraßen beschäftigen wird.

Archiv

Neue Teile zur TP Gestein

Die FGSV hat mit der Lieferung März 2018 die „Technischen Prüfvorschriften für Gesteinskörnungen im Straßenbau" aktualisiert und ergänzt.