Foto: Foto: CNH

Archiv

Neue Vereinbarung zwischen CNH und Sumitomo

CNH Industrial N.V. ist eine neue Lizenzvereinbarung mit Sumitomo (S.H.I.) Construction Machinery Co. Ltd., einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Sumitomo Heavy Industries, Ltd., eingegangen. Danach wird CNH künftig von Sumitomo entwickelte Raupenbagger (Modelle von 13 bis 35 t) an ausgewählten Standorten herstellen. Der Produktionsstart ist für Mitte 2016 vorgesehen.

Die Vereinbarung erweitert zudem den bestehenden Vertrag von CNH Industrial und Sumitomo (S.H.I.) Construction Machinery über die weltweite Lieferung von OEM-Produkten für den Bezug von Baggern aus Sumitomo-Werken.

Bereits seit 1992 beliefert Sumitomo das weltweite Vertriebsnetz von CNH Industrial mit Baggermodellen mit 7 bis 80 t.

„Mit der neuen Vereinbarung vervollständigt CNH Industrial die Umstellung seiner bisherigen „Zwei-Hersteller-Strategie“ auf einen einzigen weltweiten Partner“, sagte Richard Tobin, CNH Industrial CEO und Brand President von Case Construction Equipment und New Holland Construction.

„Die Beziehungen zwischen Sumitomo und CNH Industrial bekommen eine neue Qualität, da beide Unternehmen mit dieser Vereinbarung Synergien anstreben. Indem wir die starke Partnerschaft der beiden Unternehmen erhalten und weiter ausbauen, wollen wir unseren Markanteil im Baumaschinensektor vergrößern“, ergänzte Mikio Ide, President of Sumitomo (S.H.I.) Construction Machinery.

Archiv

Genuine Parts soll vor Produktfälschung schützen

CNH Industrial Parts & Service, weltweit tätiger Anbieter von Originalersatzteilen für alle von CNH Industrial (CNHi) vertriebenen Marken für den Landwirtschafts-, Bau- und Nutzfahrzeugsektor, vereint unter dem Namen „Genuine Parts“ die Originalersatzteile seiner zwölf Untermarken.

Archiv

Neuer Leiter für die Baumaschinensparte

CNH hat heute die Ernennung von Mario Gasparri als Head of CNH Construction Equipment (Leiter der CNH-Baumaschinensparte) für die neu geschaffene EMEA-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) bekannt gegeben.

Archiv

Gemeinsam: Hyundai Heavy Industries und Atlas Weyhausen

Hyundai Heavy Industries Co. Ltd. (HHI), weltgrößte Werft und einer der ganz Großen im Baumaschinengeschäft, gab am 18. April auf der bauma 2013 die Zusammenarbeit mit dem deutschen Verdichtungsgeräte-Spezialisten Atlas Weyhausen bekannt.

Archiv

Steffen Thierfelder neuer Business Director D-A-CH

Wechsel bei CNH: Steffen Thierfelder, 32. wird neuer Business Director D-A-CH (Deutschland, Österreich, Schweiz) bei CNH Industrial Baumaschinen. Er hat zum 1. September Markus Meyer abgelöst, der das Unternehmen nach über 20 Jahren auf eigenen Wunsch verlassen hat.