Mamadou Ba und Heike Kummer, Vorsitzende des DIHK- Bildungsausschusses.

Personalie

Ein ausgezeichneter Azubi

Mamadou Ba ist bester Verfahrensmechaniker Transportbeton und wurde nun von der DIHK ausgezeichnet.

Ein Angestellter hatte während einer Pause das Firmengebäude verlassen und verletzte sich im Eingangsbereich an Handgelenken und Knien. Die Berufsgenossenschaft lehnte eine Anerkennung als Arbeitsunfall ab.
Foto: Copyright (C) Andrey Popov

Recht

Arbeitsunfall: Diese 7 Urteile sollten Chefs kennen!

Gegen Arbeitsunfälle sind Mitarbeiter zwar gesetzlich versichert. Doch wann ist es ein Arbeitsunfall? 7 Urteile, die Sie kennen sollten.

Foto: Hessen Mobil

Hessen

Projektliste 2020 für Hessens Straßen steht

Im Jahr 2020 startet Hessen Mobil 20 neue Bauprojekte, die je ein Auftragsvolumen von jeweils mehr als 5 Mio. Euro bei Autobahnen und mehr als 3 Mio. Euro Auftragsvolumen bei Bundes- und Landesstraßen haben.

Investitionen

Verkehrsinvestitionsbericht 2017 vorgelegt

Mit dem Verkehrsinvestitionsbericht für das Berichtsjahr 2017 trägt das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur seiner Aufgabe Rechnung, den Deutschen Bundestag als Haushaltsgesetzgeber über die getätigten Investitionen zu informieren.

Foto: Deges

Hamburg und Schleswig-Holstein

Erste Niederlassung der Autobahn GmbH nahm vorfristig ihre Arbeit auf

Vorzeitig hat die Autobahn GmbH bereits zum 1. Januar 2020 die Aufgaben für die die Planung und den Bau von Autobahnen in Hamburg und Schleswig-Holstein übernommen.

Foto: SMWA/ Götz Schleser

Sachsen

Bekannter Verkehrsminister und neue Schwerpunkte in Sachsen

Kurz vor Weihnachten des letzten Jahres nahm die Sächsische Staatsregierung ihre Arbeit auf. Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr bleibt weiterhin Martin Dulig (SPD).

Foto: Marco2811 - Fotolia.com

Tarifpolitik

Mindestlohn am Bau: Schlichtung beginnt

Im Tarifstreit um die Mindestlöhne für die rund 850.000 Bau-Beschäftigten zeichnet sich eine Wende ab: Die IG BAU hat die Schlichtung angerufen.

Besuch im Kieswerk von Meichle + Mohr in Radolfzell: Prof. Dr. Rainer Luick, Nese Erikli MdL, Staatssekretär Dr. Andre Baumann, Dr. Rolf Mohr (v.l.).
Foto: ISTE

Politik trifft Rohstoffgewinnung

Kies und Natur vertragen sich

Grünen-Politikerin Erikli und Staatssekretär Baumann besuchen das Kieswerk Meichle + Mohr und sind am Schluss überzeugt: „Rohstoffgewinnung und Naturschutz sind keine Gegner!“

Foto: ©mahey - stock.adobe.com

RC-Baustoffe sollen gefördert werden

Umweltbundesamt fordert Steuer für Primärrohstoffe

In einem kürzlich erschienenen Positionspapier schildert das Umweltbundesamt seine Sicht auf die Vorteile einer Primärrohstoffsteuer. Eine Zusammenfassung der Argumente.

Foto: Zeppelin Rental

Baden-Württemberg

Maßnahmenpaket gegen Unfälle in Baustellen

Mit einem Maßnahmenpaket wollen die Verkehrs- und Innenministerium von Baden-Württemberg gegen schwere Unfälle in Baustellen auf Autobahnen auf die steigende Zahl schwerer Unfälle im Land reagieren.

Foto: Bjoern Wylezich - stock.adobe.com

Konjunktur

Keine Ausschreibungen: Straßenbau stoppt bundesweit

Trübe Stimmung allgemein. Und auch die Baubranche kann sich nicht mehr von der allgemeinen Verschlechterung in der Gesamtwirtschaft frei machen. Vor allem der Straßenbau.

Foto: BMVI

Brandenburg

Guido Beermann ist Brandenburgs neuer Verkehrminister

Im neuen brandenburgischen Kabinett übernimmt Guido Beermann das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL).

Foto: Europäisches Parlament

Europa

Die neue EU-Kommissarin für Verkehr

Das Verkehrsressort in der EU-Kommission wird von der Rumänin Adina Vălean geleitet.

Foto: thyssen

thyssenkrupp Industrial Solutions AG

Jan Lüder leitet den Geschäftsbereich Mining Technologies

Jan Lüder hat zum 1. November 2019 als Chief Execution Officer (CEO) die Leitung des Geschäftsbereichs Mining Technologies der thyssenkrupp Industrial Solutions AG übernommen.

Foto: RUBBLE MASTER HMH GmbH

Rubble Master

Für die Zukunft gerüstet

Der Produzent von mobilen Brechern für die Recycling- und Natursteinindustrie ist zur RM Group gewachsen und stellt die Weichen für weiteres Wachstum. Dazu zählen der Ausbau des Stammsitzes in Linz-Pichling und die Erweiterung des Führungsteams.

Foto: DIHK

Genehmigungsverfahren

So soll es schneller gehen: 10 Vorschläge für‘s Planungsrecht

Planungs- und Genehmigungsverfahren müssen erheblich beschleunigt werden, um den auch aus Sicht der Wirtschaft dringend erforderlichen Infrastrukturausbau in Deutschland voranzubringen. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat eine Reihe hilfreicher Maßnahmen zusammengestellt.

VIFG

74 Prozent der Mauteinnahmen flossen 2018 in den Straßenbau

Über das Finanzmanagementsystem der Verkehrsinfrastrukturfinanzierungsgesellschaft (VIFG) wurden im Jahr 2018 Haushaltsmittel für den Bau, Erhalt und Betrieb der Bundesfernstraßen in Höhe von 9,2 Mrd. Euro verausgabt.

Foto: Foto: Sebastian Berger

Verkehrslärm

„Ich fordere generelle Grenzwerte – nicht nur beim Neubau“

Eine Untersuchung des SWR ergab, dass es vielerorts in Baden-Württemberg zu laut ist. Am Ende der Aktion unter dem Namen „zulaut“ befragte der TV-Sender Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann.

Foto: Foto: Timo Jaworr

Raumordnung

Niedersachsen beschleunigt Planung von Großprojekten

Das bei Großprojekten zur Prüfung von Umweltbelangen erforderliche Raumordnungsverfahren soll schneller und effizienter werden, so die Landesregierung von Niedersachsen.

Foto: Foto: Hessische Staatskanzlei

Autobahn GmbH

Hessen bekommt Verkehrszentrale Deutschland

Zum 1. Januar 2021 gehen auch die für die Autobahnen zuständigen Verkehrszentralen der Länder in die Autobahn GmbH über. Dazu wird es eine neue, übergeordnete Verkehrszentrale geben, die ihren Sitz in Hessen haben wird.