Foto: Edscha TS

Tranpsort

Testaktion: Verdeck für Mulden

„Teste TipperRoof“ heißt es diesen Sommer beim Hersteller für moderne Lkw-Verdeck-Systeme Edscha TS, denn probieren geht über Studieren.

Inhaltsverzeichnis

Das Unternehmen will mit seiner Testaktion das Interesse und die Akzeptanz seiner soliden Verdecklösung für Muldenkipper erhöhen. Im Mittelpunkt der Aktion steht der Test von TipperRoof im harten Praxisalltag.

„Wer einmal mit TipperRoof gearbeitet hat, wird dieses schnelle, sichere und vor allem sehr zuverlässig zu bedienende Verdeck-System nicht mehr missen wollen!“, ist sich Geschäftsführer Volker Biesenbruck sicher.

Speziell für Muldenfahrzeuge

TipperRoof basiert auf der Weiterentwicklung des erfolgreichen Schiebe-Verdeck-Konzepts, das nun speziell für Mulden-Fahrzeuge angepasst wurde. „TipperRoof bringt sowohl dem Inhaber aber auch dem Fahrer des damit ausgerüsteten Muldenkippers ganz gewaltige Vorteile“, meint der Programmmanager Roger Remmel, „denn es ist ein Verdecksystem von Praktikern für Praktiker. Das zeigt sich im einfachen, schnellen und sicheren Handling bei der täglichen Arbeit, in der Wirtschaftlichkeit, bei Unterhalt und Wartung.“

Einfache und dennoch wirtschaftliche Handhabung

Den Fahrer freut vor allem die unkomplizierte Bedienung des TipperRoof. Sie erfolgt ganz einfach manuell vom Boden aus über einen sehr leichtgängigen, missbrauchssicheren Kurbelantrieb oder elektrisch mit dem E-Drive aus dem Führerhaus heraus.

TipperRoof funktioniert dabei auch bei Sturm, Schnee, Regen oder beispielsweise ausgebauchter Mulde reibungslos. Fahren und Kippen mit geschlossenem Verdeck bietet schnelles Be- und Entladen und ein Höchstmaß an Sicherheit.

„Mit TipperRoof bieten wir den Unternehmen eine innovative und bewährte Lösung, die sich langfristig rechnet.“, so Edscha TS Geschäftsführer Volker Biesenbruck. Das System ist nach den De-Minimis-Richtlinien förderfähig und manche Versicherungen bieten sogar reduzierte Versicherungsprämienen an, wenn TipperRoof eingesetzt wird. Und TipperRoof spart sogar Diesel. Fachleute attestieren bis zu 10 % Ersparnis bei Fahrten mit geschlossenem Verdeck. „Nicht unerwähnt soll bleiben, dass TipperRoof auf fast jede Mulde passt oder flexibel anpassbar ist“, ergänzt Biesenbruck.

Ausprobieren und profitieren

Am besten lernt man TipperRoof in der Praxis kennen. Für die Aktion „Teste TipperRoof“ stellt Edscha TS mit seinen Partnern für 14 Tage einen modernen Leihkipper, ausgerüstet mit dem TipperRoof-System, kostenlos zur Verfügung.

Alles, was man dafür tun muss: Einfach dem Link auf der Homepage folgen und das dort befindliche Formular ausfüllen. Alle weiteren Schritte werden dann direkt vereinbart. Edscha TS wird sich dazu mit dem Absender in Verbindung setzen und die TipperRoof-Testphase absprechen.

Dann heißt es fahren und TipperRoof im harten Praxis-Alltag testen. Die Aktion läuft den ganzen Sommer 2020. Der Rechtsweg bei dieser Aktion ist natürlich ausgeschlossen.

Hier geht es zur Aktionsseite:

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.