Foto: Probst Maveg

Probst Maveg

Testmieten von Brech- und Siebanlagen

Mit Testmieten zu attraktiven Stundenpauschalen bietet Probst Maveg die Möglichkeit, die Verarbeitung der kundenspezifischen Materialien vor Ort zu testen.

Dazu stehen verschiedene Brech- und Siebanlagen in Lyss zur Verfügung. Sie werden je nach Einsatz auf die entsprechenden Bedürfnisse abgestimmt.

Die Palette der Brecher umfasst Backenbrecher mit Einsatzgewichten von 24 bis 51 t, Kegelbrecher von 47 bis 56 t sowie Prallbrecher in der Gewichtsklasse von 27 bis 65 t. Die McCloskey Brecher bieten eine Vielzahl an Standardausrüstungen wie Funkfernsteuerung, Magnetabscheider, Vorabsiebung, Umlenkbleche unter den Backenbrechern oder Vibrationsrinnen bei den Prallmühlen.

Der kompakte Prallbrecher I34R mit Nachsiebeinheit und Überkornrückführband ist für enge Verhältnissen ausgelegt. Sein Rückführband kann wahlweise zurück in den Brecher oder 90° auf Halde geschwenkt werden. Dank des geringen Platzbedarfs ist die raupenmobile Kombianlage für kleinere Baustellen in den Sparten Recycling, Asphalt, Baustoffe und Naturgestein konzipiert. Die Maschine ist mit einem Einsatzgewicht von 27,5 t und Transportabmessungen von nur 13,0 x 2,55 m einfach zu transportieren.

Wirtschaftlich brechen und sieben

Die 2-Deck-Schwerlastsiebanlagen der R-Serie sind dank ihren kompakten Abmessungen prädestiniert für den Schweizer Markt. Das Modell R105 bietet nebst der grossen Siebfläche und dem 6m3-Bunker auch ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis. Als Besonderheit kann die 23t-Maschine direkt an der Wand arbeiten, da sowohl das Mittelkorn- wie auch das Feinkornband auf der gleichen Seite montiert werden können.

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.