Denken Sie frühzeitig an die Planung Ihres bauma-Besuchs 2022.
Foto: David Spoo

Service

Planen Sie Ihren bauma-Besuch 2022

Direkt nach dem Ende der bauma mit der Planung der nächsten bauma beginnen? Ja, unbedingt, denn jetzt sind die Eindrücke noch frisch. Unser Tipp: Überlegen Sie, was gut gelaufen ist und was Sie bei der kommenden Messe-Ausgabe optimieren können und erstellen Sie frühzeitig eine persönliche To-do-list für die bauma 2022.

Lassen Sie die bauma 2019 Revue passieren - war Ihr Messebesuch gut geplant oder hätten Sie gern noch viel mehr gesehen und weitere Gespräche führen wollen. Dann bleiben Sie zur nächsten Messeausgabe doch länger in München. Hotels zur bauma sind natürlich sehr teuer. Doch wenn Sie jetzt schon festlegen, an welchen Tagen Sie die Messe besuchen wollen, dann haben sie noch eine große Auswahl bezüglich Lage, Komfort und Preis. Buchen Sie deutlich später, dann wird kaum eine der Unterkünfte allen von Ihnen festgelegten Kriterien entsprechen.

Schauen Sie auch, ob Ihr Hotel über ein Schimmbad oder einen Fitnessraum verfügt. Wenn ja, dann tragen Sie schon jetzt in den Kalender 2022 ein: „Sportbekleidung nicht vergessen!“. Denken Sie auch an Auszeiten: Gibt es in München Museen, Baudenkmäler oder moderne architektonische Highlights, die Sie schon immer mal besuchen wollten. Auf baunetzwerk.biz finden Sie Hinweise auf Schwimmbäder und interessante Joggingstrecken in München, die sicher auch zur kommenden bauma-Ausgabe noch auf Sie warten.

Bevor Sie aber in die Planung der bauma 2022 gehen, wünschen wir Ihnen zunächst eine gute Heimreise. Erholen Sie sich gut vom Stress der vergangenen Tage!

Service

Bleiben Sie fit!

Wer den ganzen Tag am Messestand verbringt, der benötigt einen Ausgleich. Joggen oder Schwimmen machen den Kopf frei für anstehende Aufgaben. Wir wissen, wo sich frühe Vögel und Nachteulen sportlich betätigen können.

Zur bauma 2013 nutzen Repräsentanten Indonesiens die Möglichkeit, ihr Land als Investitionsstandort und Partner für anstehende Projekte zu präsentieren.

Kennen Sie die bauma? Teil 7:

Die Partnerländer

Zur bauma 2001 wurde das Konzept der Partnerregionen eingeführt, seit der Messeausgabe 2010 handelt es sich um Partnerländer. Welche Regionen und Länder bislang dabei waren und nach welchen Kriterien die Partnerländer ausgewählt werden, lesen Sie im siebten Teil unserer Geschichte der bauma.

Kennen Sie die bauma? (Teil 2)

Schwere Zeiten nach dem Boom

Gut 20 Jahre lang ging es mit der bauma nur in eine Richtung: bergauf. Der zu Beginn der 1970er Jahre einsetzende wirtschaftliche Abschwung traf die Branche dann so hart, dass die Messe 1975 eine Zwangspause einlegen musste.

Archiv

bauma auf baunetzwerk

Die bauma findet vom 11. bis 17. April 2016 in München statt. Die weltweit größte Investitionsgütermesse wird das Highlight im kommenden Jahr. In Kooperation mit dem Fachverband Bau- und Baustoffmaschinen im VDMA berichten wir ab dem 1. Dezember exklusiv und umfassend auf unserer Onlineplattform baunetzwerk.biz über alle relevanten Themen der Messe.