Foto: Giesel Verlag

In eigener Sache

Premiere: Sonderheft zum Thema „Nachhaltigkeit und Digitalisierung“

Ende November 2020 erscheint das erste Mal ein Sonderheft zum Thema „Nachhaltigkeit und Digitalisierung“.

Erstmals werden diese beiden Themen, die durchaus ineinandergreifen, in einer Sonderpublikation redaktionell aufgearbeitet: Welche Innovationen gibt es in den Unternehmen? Wie sieht die Zukunft im Bau aus?

Es geht um Themen wie:

  • Nachhaltigkeit im Straßenbau,
  • Building Information Modeling,
  • Digitalisierung im Steinbruch,
  • Innovative Baustoffe,
  • Schadstoffreduzierung,
  • Aufbereitungstechnik
  • Recyclingtechnologie und vieles mehr.

Die Gesamtdruckauflage liegt bei 30.000 Exemplare. Das Sonderheft wird auch allen 9.000 Newsletterempfängern zur Verfügung gestellt.

Die Mediadaten mit allen wichtigen Informationen:

Foto: Maike Sutor-Fiedler

In eigener Sache

Sonderheft „Nachhaltigkeit & Digitalisierung“ erschienen

Das erste Sonderheft zum Thema „Nachhaltigkeit und Digitalisierung“ ist erschienen und auch als E-Magazin verfügbar.

Foto: Praxis EDV

Symposium

Digitalisierung im Straßenwesen

Erstmals veranstaltet die Forschungsvereinigung Straßenwesen, Erd- und Tunnelbau Aachen e.V. die Setac, ein Fachsymposium zur Digitalisierung des Straßenbaus. Es findet am 27. Juni 2019 im Super C der RWTH Aachen statt.

Foto: Foto: Swietelsky-Faber

Archiv

Alles digital, oder was?

Auf dem 31. Oldenburger Rohrleitungsforum am 9. und 10. Februar 2017 steht die Digitalisierung im Fokus. Ob BIM oder Industrie 4.0 – das Thema zieht sich quer durch die zweitägige Veranstaltung. Mehr als 3.000 Besucher aus dem In- und Ausland, rund 350 Aussteller und etwa 130 Referenten mit hohen Erwartungen sind in den letzten Jahren im Schnitt in die Jade Hochschule gekommen.

Foto: Foto: rbv

Archiv

„Digitale Welt trifft analoge Gräben“

Im Baugewerbe ist in Sachen Digitalisierung noch reichlich Luft nach oben. Dies geht aus der aktuellen Telekom-Studie zum Digitalisierungsindex „Der digitale Status Quo im deutschen Baugewerbe“ hervor. Grund genug für den Rohrleitungsbauverband e.V. (rbv) und den Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB), die „24. Tagung Leitungsbau“ in Berlin dem Leitthema „Digitale Welt trifft analoge Gräben“ zu widmen.

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.