Foto: Foto: Wirtgen

Archiv

Starke Lösungen

Auf ihrem rund 800 m2 großen Messestand zeigt die Wirtgen Group Vertriebs- und Servicegesellschaft Wirtgen Augsburg passgenaue Lösungen für die Aufbereitung von Recyclingmaterialien. Mit im Gepäck sind die beiden mobilen Kleemann Brechanlagen MR 110 Z EVO2 und MC 100 R EVO sowie der radmobile Granulator MBRG 2000 von Benninghoven.

Die Anlagen der EVO Serie zeichnen sich durch kompakte Maße, gute Transportierbarkeit und Flexibilität aus. So ist die mobile Prallbrechanlage Mobirex MR 110 Z EVO2 sowohl für Recycling- als auch Natursteinanwendungen ausgelegt. Mit dem Doppeldecker-Vorsieb wird das Material vorgesiebt und nivelliert. Dank neuem Materialflusskonzept, bei dem sich die Systembreiten der Förderelemente in Materialflussrichtung „öffnen“ und so konsequent eine Verengung des Materialstromes vermieden wird, erzielt die Anlage eine Durchsatzleistung von bis zu 350 t pro Stunde, die mit der von größeren Prallbrechern vergleichbar ist. Die Nachsiebeinheit verfügt über eine besonders große Siebfläche für ein gründlich klassiertes Endprodukt.

Kompakter Backenbrecher

Backenbrecher MC 100 R EVO.Foto: Foto: Wirtgen

Mit einem Gewicht von 30 t und kompakten Maßen ist die Mobicat MC 100 R EVO besonders gut transportierbar. Deshalb wird sie vor allem für Anwendungen an wechselnden Einsatzorten eingesetzt. Zudem punktet die Backenbrechanlage dank integrierter Trichterwände und hydraulisch klappbaren Seitenbändern mit kurzen Rüstzeiten. Das kontinuierliche Materialflusssystem (CFS) sowie die Füllstandsregelung im Brecher gewährleisten eine optimale Auslastung. So bereitet die Anlage mit einer Antriebsleistung von 165 kW bis zu 220 Tonnen Material pro Stunde auf. Der Backenbrecher der MC 100 R EVO ist mit einer extra langen beweglichen Brechbacke ausgestattet, die Verbrückungen reduziert. Sollte es doch zu einer Blockierung kommen, kann per Brecherdeblockiersystem der Brecherantrieb reversiert werden und das festgefahrene Material wird gelöst.

Messe-Wegweiser: Freigelände, Stand RT410

Archiv

Vielseitiger Backenbrecher

Mit dem mobilen Backenbrecher MOBICAT MC 100 R EVO präsentiert Wirtgen Hamburg auf ihrem diesjährigen NordBau Messestand (Stand F-Nord-245, Kieler Straße) ein wahres Multitalent der Kleemann GmbH. Die kompakte Anlage ist flexibel in der ersten Brechstufe zur Aufbereitung von Naturstein und Recyclingmaterial einsetzbar.

Archiv

Starke Lösungen für den Recyclingmarkt

Die Wirtgen Group Vertriebs- und Servicegesellschaft Wirtgen Augsburg hat auf der recycling aktiv passgenaue Lösungen für die Aufbereitung von Recyclingmaterialien präsentiert.

Archiv

Hecker setzt auf Mobirex

Für den Einsatz in ihren Steinbrüchen hat die Heinrich Hecker KG in zwei mobile Prallbrechanlagen Mobirex MR 130 ZS EVO2 der Kleemann GmbH investiert.

Archiv

Produktion durch Mobicat EVO angekurbelt

Ein Kleemann Backenbrecher Mobicat MC 110 Z EVO stellt in einem von Gyproc Saint-Gobain geleiteten Gipswerk eine starke Leistung unter Beweis. Es ist die erste Kleemann Anlage, die Gyproc Saint-Gobain Italien erworben hat.