Foto: Eirich

Prozesse digitalisieren

Alle Daten auf einen Blick

Mit der Software „ProView“ können Mischer- und Prozessdaten einfach graphisch analysiert werden.

Foto: moerschen

Reihendosieranlage

Gute Mischung für die Straße

Die Nachfrage nach exakten Zusammensetzungen der Körnungen nimmt immer mehr zu. Moerschen hat dafür eine Reihendosieranlage im Programm.

Ein Radlader wurde zum Testen mit einer neuen Radladerkonsole ausgerüstet.
Foto: Michael Schlutter

Digitalisierung

Baustoffwerk geht digitale Schritte in die Zukunft

Die Naumann GmbH & Co. KG hat mit der Umstellung auf eine komplette Digitalisierung ihrer Prozesse begonnen. Unser Autor beschreibt, wie sich der Wandel anfühlt.

Kegelbrecher der Sandvik 800i-Serie sind auch in der Rebuild-Option erhältlich.

Digitalisierung

Gut vernetzte Kegelbrecher

Sandvik erweitert seine 800i-Serie von vernetzten Kegelbrechern um drei neue Hochleistungsmodelle. Jeder Brecher ist mit dem neuen Automations- und Konnektivitätssystem ausgestattet.

Für Holger Koppitz ist der R900 Brecher die ideale Anlage für seine Bauschutt-Aufbereitungseinsätze.
Foto: Rockster

Recycling

Getunte Siebbox macht das Rennen

Holger Koppitz aus Niedersachsen setzt seit neun Jahren Rockster Brecher ein. Er weiß, worauf es bei der Maschine sowie deren Handhabung ankommt.

Der betriebsbereite und erfolgreich eingebaute Metso Prallbrecher vom Typ Barmac von oben.
Foto: r. goffin

Engpass beseitigt

Moderner Brecher für den Edelsplitt

Im Diabas-Werk Altenkirchen im Taunus wurde ein Maschinen-Engpass beseitigt und gleichzeitig die Edelsplitt-Produktion modernisiert.

Der Prallbrecher MR 110 Z EVO2 eignet sich sowohl zur Aufbereitung von gesprengtem Naturstein als auch von Bauschutt.
Foto: Kleemann

Mobile Aufbereitung

Beton und Ziegel mühelos im Wechsel zerkleinern

Auf dem Fireclay Recyclinghof der Mone Bros. Ltd. westlich von Leeds (Vereinigtes Königreich) bereitet eine MR 110 Z EVO2 Bauschutt und kann dabei spielend umschalten.

In unmittelbarer Wohngebiets-Nähe ist die vollelektrische Aufbereitungskombination mit niedrigen Emissionen sehr willkommen.
Foto: Keestrack

Aufbereitung

Brecher mit sauberen Zero-Emissionen

Im Steinbruch Väo des Unternehmens Paekivitoodete Tehas bei Tallinn arbeitet eine vollelektrische Großaufbereitung im Kalkstein.

Fehlt nur noch das Schleifchen drum: Auf der diesjährigen Recycling aktiv nahm die Meba Bodenverwertung eine neue Giporec R131 FDR Giga DA entgegen.

Investition

Passender Maßbrecher

Die Giporec R131 FDR Giga DA trifft den Geschmack von Rainer Krings.

Als Segelflieger muss sich Martin Molitor oftmals in Geduld fassen. Erst wenn Wetter und Thermik stimmen, lässt sich ein Flug über große Strecken realisieren.
Foto: Joachim Marholdt

Molipipes

Strom in der Pipeline

Kies und Sand machen sich nützlich in Strompipelines. Vielleicht hilft das bei der Beendigung der Trassendiskussionen in Deutschland.

Foto: Metso

Metso

Befestigungslösung für Brechbacken

Mit dem Tri-Nut-System hat Metso eine neue Befestigungslösung für Brechbacken im Programm. Sie können nun mit leichtem Werkzeug und von Hand angebracht werden.

thyssenkrupp

Zeitgemäße Aufbereitungstechnik

Bei der Modernisierung des Tiefensteiner Granitwerks setzt das Unternehmen auf Kubria Kegelbrecher von thyssenkrupp, die sich bereits in der Vergangenheit bewährt hatten.

Foto: Rockster

Recycling

Eine halbe Million Tonnen Asphalt aufbereitet

Seit 2016 leistet der Rockster Prallbrecher R1100DS wertvolle Dienste in der Asphalt-, Bauschutt- & Kiesaufbereitung bei der Firma Urschitz im österreichischen Kärnten und hat mittlerweile 500.000 t Material produziert.

Foto: Remex

Recycling

Apps unterstützen Einsatz von Ersatzbaustoffen

Für die ökologisch und bautechnisch korrekte Anwendung von Ersatzbaustoffen gibt es seit kurzem 2 digitale Arbeitshilfen. die remexit®- bzw. granova®-App.

Foto: ©y6uca - stock.adobe.com

Raumfahrt

Sand für den Mond

Der RPBL-Tagebau Hühnerberg hilft bei den Vorbereitungen für den Bau einer Raumstation auf dem Mond. Fragt sich nur, wie?

Foto: Foto: Ammann Group

Recycling

Glas wird zu Sand für Asphaltmischgüter

Eine Asphaltmischanlage von Ammann spielt eine Schlüsselrolle bei der Alex Fraser Group in Australien. Diese nahm gleichzeitig eine Glasrecycling- und die Asphaltmischanlage in Betrieb.

Foto: Foto: AdobeStock/Werner

Bau- und Entsorgerverbände

Entsorgungsnotstand bei teerhaltigen Abfällen

Der Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft (BDE) sowie mehrere Verbände aus der Bauwirtschaft konstatieren eine seit längerem kritische Entsorgungssituation, die sich zuletzt deutlich verschärft habe und sich immer weiter zuspitzt.

CityEquip RD700 radmobil .
Foto: C. Christophel GmbH

Mischen & Dosieren

Wohl dosiert mit Taschendoseur

Christophel zeigte TÜV-tauglichen Doseur auf der Nordbau.

Foto: Rubble Master

Rubble Master

Begeistert von der Hybridtechnologie

Die Manfred Schrefler GmbH vertraut auf Hybridbrecher und robuste Siebe von Rubble Master. Der Firmenchef bezeichnet die Technologie auch als einen Magnet für gute Mitarbeiter.

Foto: KARLSRUHE 2019

Baustoffrecycling

Mehr RC-Baustoffe braucht das Land

Fachleute fordern ein Umdenken beim Einsatz von Recyclingbaustoffen. Haldenwirtschaft ist keine Lösung.