Direkt zum Inhalt
Arbeitsschutz

Extra leicht, extra dicht und obendrein gut geschützt

Die neue Sicherheitsschuhserie von Atlas charakterisiert sich durch ein extrem robustes Obermaterial. Schwerstarbeit verbindet sich somit mit Leichtigkeit – auch bei Nässe.

Robust und leicht zugleich sind die neuen Sicherheitsschuhe „Made in Germany“ von Atlas aus Dortmund
Robust und leicht zugleich sind die neuen Sicherheitsschuhe „Made in Germany“ von Atlas aus Dortmund
Inhaltsverzeichnis

Ein Schuh, der leicht ist, und das auch im Schlamm und Starkregen bleibt: Mit der neuen XT-Serie verbindet der deutsche Hersteller für Sicherheitsschuhe extreme Robustheit mit dauerhaftem Leichtgewicht.

Dessen innovatives Obermaterial stammt aus der Gore-Tex-Familie und nennt sich „Extraguard“ (und ist wie Gore-Tex markengeschützt). Es vereint die Vorteile von äußerst robustem Schaftmaterial mit denen von leichten, atmungsaktiven Textilien. Dies ermöglicht erstmalig die Herstellung einer völlig neuen Klasse von Gore-Tex Sicherheitsschuhen.

Somit ist die abriebfeste Obermaterialkonstruktion der XT Extraguard-Serie von Atlas 40 % leichter als Leder und gemacht für allerhärteste Arbeitsumgebungen. Die Sicherheitsschuhe schützen zuverlässig und sicher vor mechanischen Belastungen, Alltagschemikalien, Hitze sowie Nässe und verändern weder Form noch Farbe über die gesamte Produktlebensdauer. Selbst bei monatelanger Dauerbeanspruchung – ob im Gewinnungsbetrieb, auf der Baustelle oder im Straßen- und Tiefbau – das Obermaterial nimmt praktisch keine Feuchtigkeit von außen auf.

Das Obermaterial mit dem Markennamen Extraguard aus der Gore-Tex-Familie nimmt praktisch keine Feuchtigkeit von außen auf
Das Obermaterial mit dem Markennamen Extraguard aus der Gore-Tex-Familie nimmt praktisch keine Feuchtigkeit von außen auf

Das besondere Material

Anzeige

Doch das sind nicht alle Vorteile der neuen Serie. Hinzu kommen weitere Charakteristika, die für einen Arbeitsschuh mit hohem Tragekomfort sprechen:

  • Das Obermaterial nimmt nicht nur weiterhin nach längerer Nutzung oder bei Verlust der wasserabweisenden Imprägnierung praktisch keine Feuchtigkeit von außen auf. Im Vergleich zu Sicherheitsschuhen mit konventionellen Obermaterialien verzeichnet die XT Extraguard-Serie zudem eine wesentlich schnellere Trocknungszeit.
  • Da die Feuchtigkeit von außen nur bis zur innovativen Konstruktionsinnenlage vordringen kann, bleiben die Füße nicht nur trocken, sondern weiterhin warm, da sich der potenzielle Wärmeverlust reduziert.
  • Im trockenen Zustand ist die robuste und abriebfeste Obermaterialkonstruktion 40% leichter im Vergleich zu Leder.
Im trockenen Zustand ist die robuste und abriebfeste Obermaterialkonstruktion 40% leichter im Vergleich zu Leder
Im trockenen Zustand ist die robuste und abriebfeste Obermaterialkonstruktion 40% leichter im Vergleich zu Leder

Sicherheitsschuh mit viel Komfort

Druckentlastung, Dämpfung und Dynamik – das steckt im Rebound System von Atlas, das aus Multifunktionalem Polyurethan (MPU) hergestellt wird. Durch die individuell auswechselbare, druckentlastende Einlegesohle wird ein angenehmer Laufkomfort erzielt. Das anatomisch geformte Fußbett bietet eine natürliche Längsgewölbeunterstützung. Die hohe Trittelastizität sorgt zudem für eine angenehme Dämpfung der Auftrittsenergie. Dabei federt eine hochelastische und zugleich formstabile Wabenstruktur der MPU federt den Auftritt der Sohle ideal ab, wirkt stoßdämpfend vor Unebenheiten und springt durch ihr starkes Rückstellvermögen schnell in ihre Ursprungsform zurück – ideale Voraussetzungen für einen maximalen Rebound-Effekt.

Die Einlegesohle XT-Insole besteht aus 86 % recyceltem Ecofoam für hohen Komfort und zeitgleich verbesserte Nachhaltigkeit gegenüber unserem Planeten. Die Sohle ist besonders atmungsaktiv, schnell trocknend und garantiert eine optimale Auftrittsdämpfung.

Mit der durchtritthemmenden XP-Technologie bietet Atlas ein innovatives System zum Schutz des Fußes gegenüber spitzen oder scharfkantigen Gegenständen. Hierfür kommt ein textiles Hightechmaterial, welches unter anderem Aramid-Fasern enthält, zum Einsatz. Die erhöhte Sicherheit geht nicht zu Lasten des Tragekomforts, da das Textil metallfrei und extrem leicht ist, was die natürliche Torsion des Fußes unterstützt.

Die Zehenkappe aus dem von Atals patentierten, hauseigen produzierten MPU ist ideal auf die Schaftkonstruktion der Extraguard-Serie angepasst: komfortabel und optimiert auf die Fußgeometrie zum einen, robust und sehr abrasionsbeständig zum anderen.

Ein umlaufendes Kragenpolster am Schaft unterstützt die Stabilisierung des Knöchels, während eine Anziehschlaufe den Einstieg in den Sicherheitsschuh erleichtert. (MAI/RED)

Ein umlaufendes Kragenpolster am Schaft unterstützt die Stabilisierung des Knöchels, während eine Anziehschlaufe den Einstieg in den Schuh erleichtert
Ein umlaufendes Kragenpolster am Schaft unterstützt die Stabilisierung des Knöchels, während eine Anziehschlaufe den Einstieg in den Schuh erleichtert

Passend zu diesem Artikel