Wolfgang Vogl.
Foto: Rototilt

Interview mit Wolfgang Vogl, Geschäftsführer der Rototilt GmbH, Regensburg.

Rototilt: Mit Konstanz und Qualität zur Nr. 1

Im Umfeld der Nordbau sprachen wir mit Wolfgang Vogl über die Produkte und Strategie von Rototilt. Dabei machte er deutlich, dass die langjährige Konstanz der Ansprechpartner im Vertrieb sowie die Qualitätsführerschaft bei den Produkten die beiden Standbeine des Erfolgs sind.

DX 170 W von Doosan mit Schnellwechsler und Tiltrotator von Engcon.
Foto: Engcon

Kooperation in Europa

Doosan und Engcon steigern Effizienz von Baggern

Doosan, südkoreanische Baumaschinenhersteller, und Engcon, Hersteller von Tiltrotatoren aus Schweden, werden in Europa stärker zusammenarbeiten. In Kürze stehen die ersten Bagger bereit, die vorbereitet sind für Tiltrotator, Steuerungssystem und Schnellwechsler.

Foto: Foto: Bayerisches Staatsministerium fr Wohnen, Bau und Verkehr

Zustandserfassung

Bayerns Straßennetz wird mit Lasern erfasst

Diesen Sommer führt die Bayerische Staatsbauverwaltung ein Pilotprojekt durch, um die bauliche Erhaltung des Straßennetzes noch effizienter zu gestalten.

Live-Vorführungen rund um die Maschinensteuerung erwarten die Besucher der Roadshow 2019.
Foto: Topcon

Roadshow zu digitalen Technologien

Topcon macht die Branche schlau

Im Rahmen einer Roadshow in Bayern möchte Topcon Anwendern das notwendige Rüstzeug für digitale Technologien für den Infrastrukturausbau vermitteln. Start ist im Oktober.

Forschung

Pech - das längste Laborexperiment der Welt

An der Universität von Queensland wird schon sehr lange ermittelt, wie schnell – oder langsam – Pechtropfen fallen. Dies trug dem Versuch als das längste Laborexperiment einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde ein.

Foto: Ktsdesign – stock.adobe.com

In eigener Sache

Fachzeitschrift STRASSEN- & TIEFBAU bringt jährliches Nachschlagewerk heraus

Im Dezember erscheint das Nachschlagewerk für die Branche Straßen- und Tiefbau. Wann immer Neu-, Ersatz- oder Modernisierungsinvestitionen anstehen, bietet diese Ausgabe den Entscheidern einen guten Marktüberblick.

In eigener Sache

Das erste Sonderheft zu Reparaturasphalt

Mit 30.000 Exemplaren wird im Dezember zum ersten Mal ein Sonderheft erscheinen, das sich mit der Reparatur von Asphaltstraßen beschäftigen wird.

Foto: Joachim Mahrholdt

Abgefahren

Den dürfen nicht mal die Chefs fahren

Im Storz-Schotterwerk Neuhausen ob Eck ist eine neue Mulde in Betrieb gegangen, „spielen“ darf damit aber nur einer.

Dank GNSS-Empfänger am Heck der Maschinen kann der Bauprozess millimetergenau gesteuert werden.
Foto: Kiesel

Leica und Kiesel

Digitales Maschinentuning

Leica Geosystems und Kiesel arbeiten beim digitalen Maschinentuning zusammen. Mit der angebotenen 2D- oder 3-D-Technik werden die Maschinen präziser und produktiver.

Foto: LSBB

Autobahnbau

Planfeststellungsbeschluss für weiteren Abschnitt der A 14

Mit dem Planfeststellungsbeschluss für einen weiteren Abschnitt der A 14-Nordverlängerung liegen nun die planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Weiterbau der Trasse von Lüderitz bis Stendal (Verkehrseinheit 1.5) vor.

Foto: Deutsche Bauindustrie

Positionspapier der Bauindustrie

BIM im Straßenbau

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie hat ein Positionspapier zu „BIM im Straßenbau“ herausgegeben. Darin werden zentrale Punkte gefordert, die für Prozesssicherheit beim digitalisierten Bauen führen sollen.

Ersatzbaustoffe

Apps unterstützen Einsatz von Ersatzbaustoffen

Für den Einsatz der Ersatzbaustoffe Granova und Remexit hat die Remex Mineralstoff GmbH je eine App entwickelt, mit der schnelle die Eignung an Hand von konkreten Bauvorhaben überprüft werden kann..

Foto:

Klickparts GmbH

Ersatzteile per Klick

Klickparts, eine neue Online-Plattform für Baumaschinenersatzteile, stellt den Besuchern der Nordbau ihren Webshop vor.

Foto: ©Zerbor - stock.adobe.com

KfW

Fördergeld für die Digitalisierung

Die Digitalisierung bietet Unternehmen große Chancen – von der effizienteren Produktion über einen verbesserten Kundenservice bis hin zu innovativen digitalen Produkten und Geschäftsmodellen. Ein neues Förderprogramm der KfW unterstützt nun Investitionen in die Digitalisierung mit Krediten zu attraktiven Konditionen.

Foto: GMS

Fräsdienstleister GMS

Höchste Oberflächenqualität mit PKD-Fräswalzen

Der Fräsdienstleister GMS Fahrbahnsanierungen verfügt nach eigenen Angaben als einziger Anbieter in Deutschland über Fräsen deren Walzen mit PKD-Meißeln bestückt sind. Sie erzeugen Flächen mit äußerst homogener Textur.

Foto: Hyundai

Drei Baumaschinenhändler mit umfassendem Angebot

Hyundai-Trio auf der Nordbau

Gleich drei namhafte Unternehmen nutzen einen gemeinsamen Stand auf der Nordbau. Im Mittelpunkt der Präsentation werden dort die Maschinen von Hyundai stehen.

Foto: Weisig Maschinenbau GmbH

Nordbau

Weiro Spritzmaschinen nicht nur in neuem Design

Die Firma Weisig Maschinenbau GmbH aus Alfeld präsentiert in diesem Jahr auf der NordBau die komplette Überarbeitung ihrer selbstfahrenden Anspritzmaschinen der Baureihe Weiro TM.

Foto: ©profit_image - stock.adobe.com

Prozessoptimierung

Deges veröffentlicht BIM-Leitfaden

Die Deges hat einen Leitfaden erarbeitet, der den Umgang mit Building Information Modeling (BIM) für eine Auftraggeberorganisation im Straßenbau beschreibt. Er spiegelt den aktuellen Stand der Erfahrungen der Deges wider.

Noch laufen Handel und Vermietung von Baumaschinen sehr gut.
Foto: Volker Müller

Konjunkturbericht des bbi

Baumaschinenhandel und -vermietung auf hohem Niveau

Handel und Vermietung von Baumaschinen bewegen sich zurzeit auf einem hohen Niveau. Doch der Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen-Firmen bbi fürchtet im 3. Quartal eine Abschwächung der Konjunktur.

Der Weycor AR 620 gehört zu den leistungsstarken Radladern der XXL-Serie.
Foto: Weyhausen

AR 620 auf der Nordbau

Atlas Hamburg zeigt Weycor-XXL-Radlader

Der XXL-Radlader von Atlas Weyhausen ist der Star auf dem Stand von Atlas Hamburg/Atlas von der Wehl auf der kommenden Nordbau. Der AR 620 hat ein Dienstgewicht von 12,8 t.