Image
In Rundbogenhallen lassen sich Primär- und Sekundärrohstoffe lagern
Foto: Shelterall
In Rundbogenhallen lassen sich Primär- und Sekundärrohstoffe lagern

Unternehmen

Fokus auf den hiesigen Markt

Shelterall, Anbieter von Schüttguthallen für Asphaltmischwerke, Steinbrüche sowie Beton- und Zementwerke, verstärkt seine Aktivitäten in Deutschland.

Unter dem Markennamen Shelterall bietet die Richel Group, die in diesem Jahr ihr 60jähriges Bestehen feiert, schlüsselfertige Lösungen für die Lagerung von Schüttgütern an. Bei Asphaltmischwerken, Steinbrüchen, Beton- und Zementwerken finden die Schüttguthallen Made in France ihre optimale Verwendung. Sie können bis zu 25 m breit und 15 m hoch sein.

Die massiven Gewichtswände und die folienbespannten Dächer werden an den Bedürfnissen des jeweiligen Betriebs und des Standortes angepasst: Lagerkapazität, Abkipphöhe, PV-Anlage – die Anforderungen des Betriebsleiters sind die Grundlagen, die das Shelterall-Team bei der Planung von Neuanlagen sorgfältig berücksichtigt. Einschließlich der Kosten.

Um die nach eigenen Angaben europäische Marktführerschaft bei Rundbogenhallen zu verstärken, will das Unternehmen auch seine Präsenz auf dem deutschen Markt ausbauen. 7 Personen bilden derzeit das deutschsprachige Beratungsteam, der im Jahre 2000 gegründeten Shelterall. (MAI/RED)

Image
Bewegungsfreiheit dank luftiger Höhe
Foto: Shelterall
Bewegungsfreiheit dank luftiger Höhe

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Image
Wer mit seinem Auto sicher durch den Schnee kommen möchte, muss angemessen fahren

Sicherheit

Tipps: Mit dem Auto sicher durch den Schnee

Baustellen ruhen, Steinbrüche und Asphaltmischwerke haben geschlossen. Viele begeben sich in den Winterurlaub. Mit diesen Tipps sind Sie auch bei Schnee sicher mit dem Auto auf den Straßen unterwegs.

    • Transporter
Image
„Besonders freue ich mich, dass Jutta Beeke als Vizepräsidentin Sozialpolitik, Dr. Matthias Jacob als Vizepräsident Hochbau sowie Tim Lorenz als Vizepräsident Verkehr bestätigt wurden“, betonte HDB-Präsident Peter Hübner anlässlich der Präsentation der neuen Struktur.

Verband

HDB modernisiert Struktur

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie hat seine Organisationsstruktur modernisiert. Die konsequente Orientierung aller Aktivitäten an den beiden großen Baumärkten „Hochbau“ sowie „Verkehrs- und Tiefbau“ ist ein Herzstück der neuen Struktur.

    • Verbände
Image
Holcim übernimmt unter anderem den Steinbruch Weibern

Übernahme

Mendiger Basalt wird Teil von Holcim

Die Holcim Deutschland Gruppe verstärkt ihren Fokus auf Kreislaufwirtschaft und Dekarbonisierung. In diesem Zuge wird das Unternehmen Mendiger Basalt übernehmen.

    • Aufbereitung, Beton, Gewinnung, Recycling, Unternehmen
Image
Neu aufgelegt

Fördertechnik

Förderbänder sicher betreiben

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung hat ihre Information zum sicheren Betrieb von „Stetigförderer für die Schüttgut“ neu aufgelegt.

    • Fördertechnik, Regelwerk