Image
Links im Bild ist Juror Prof. Dr. Thomas Edenhofer, Head of Audit & Advisory, Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater bei Baker Tilly; in der Mitte Dr. Daniel Böhmer, CEO Meiller Kipper; rechts Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert.
Foto: StMWi/S.Heuser
Links im Bild ist Juror Prof. Dr. Thomas Edenhofer, Head of Audit & Advisory, Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater bei Baker Tilly; in der Mitte Dr. Daniel Böhmer, CEO Meiller Kipper; rechts Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert.

Auszeichnung

Mitglied bei Bayerns Besten

Die Meiller Gruppe wurde erneut mit der Auszeichnung „Bayerns Best 50“ prämiert.

Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger zeichnete auch in diesem Jahr wieder die 50 wachstumsstärksten mittelständischen Unternehmen für ihre Leistung aus. Die Gewinner bekamen am 4. Oktober 2021 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung von Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert in der Münchner Residenz den begehrten weißen „Bayerischen Wachstumslöwen“ überreicht. „Dass wir erneut zu den 50 stärksten bayerischen Unternehmen zählen, erfüllt uns gleichzeitig mit Demut und Stolz. Es ist ein ermutigendes Zeichen für alle Mitarbeiter von MEILLER“, berichtet der Vorsitzende der Geschäftsführung von Meiller, Dr. Daniel Böhmer, der den Preis stellvertretend für die gesamte MEILLER Gruppe entgegennahm. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und sehen sie als Ansporn, auch weiterhin zu den Besten zu gehören.“

Über Meiller

Das Münchner Familienunternehmen Meiller hat sich seit 1850 von einer Schmiede hin zur weltweit agierenden Gruppe entwickelt. Von kontinuierlichem Wachstum geprägt baute Meiller sein Leistungsspektrum und seine Expertise stetig aus und entwickelte sich als Systemlieferant für innovative und qualitativ hochwertige Kippaufbauten zum Marktführer in den Branchen Bauwirtschaft, Entsorgungswirtschaft und Nutzfahrzeugindustrie. Mittlerweile betreibt Meiller zehn Standorte in ganz Europa und ist auf zahlreichen internationalen Märkten aktiv. Meiller steht bis heute für den Anspruch, die besten technischen Lösungen und marktgerechte Innovationen in Sachen Kippaufbauten zu entwickeln. (US/RED)

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.