Foto: Foto: Gnzburger Steigtechnik

Archiv

Rutschfeste Leiter

Die neue Generation des nivello-Leiterschuhs der Günzburger Steigtechnik verfügt über eine neue, patentierte 2-Achsen-Neigungstechnik im integrierten Gelenk. Dank dieser neuen Gelenkkonstruktion kann der Leiterschuh kleinere Bodenunebenheiten nicht nur in zwei, sondern in vier Richtungen ausgleichen.

Neu ist auch das Konzept der wechselbaren Fußplatten, die der Anwender schnell austauschen kann. Dadurch lassen sich die Leitern an unterschiedliche Untergründe anpassen. Als weitere Pluspunkte: nennt der Hersteller die integrierte Winkelkontrolle, womit der Anwender stets den korrekten Anstellwinkel der Leiter einstellen kann. Die geriffelte Auflagefläche der Fußplatten dient automatisch als Verschleißindikator. Alle Leitern mit nivello-Leiterschuh sind künftig mit der neuen nivello-Version ausgestattet, ohne Mehrpreis.

Erhöhte Arbeitssicherheit
„Mit der nivello-Technologie haben wir vor über zehn Jahren auf Anhieb eine neue Benchmark in Bezug auf Standsicherheit von Leitern gesetzt“, betont Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik GmbH. „Mit der Ausweitung der Ausgleichsfunktionalität auf zwei Neige-Achsen gelingt es uns mit der zweiten Generation jetzt, die Stand- und Arbeitssicherheit für die Anwender noch weiter zu erhöhen. Aber auch ein Plus an Flexibilität war uns wichtig. Das erreichen wir mit den wechselbaren Fußplatten. Auch von der in den Leiterschuh integrierten Anstellwinkel-Kontrolle profitieren die Anwender“, so Munk weiter.

Ein großes Plus in Bezug auf die Anwenderfreundlichkeit bietet die Günzburger Steigtechnik mit dem neuen Wechselkonzept bei den unterschiedlichen geriffelten Fußplatten, die sich einfach und schnell auswechseln lassen. Sie sind in unterschiedlichen Größen und Shorehärten verfügbar und können erstmals auch elektrisch ableitfähig geliefert werden.

Archiv

Sicher und komfortabel

Die drei neuen knickgelenkten Muldenkipper Cat 730, 730 EJ und 735 trumpfen gegenüber ihren Vorgängern der C-Serie mit zahlreichen technischen und optischen Weiterentwicklungen auf.

Archiv

Neuer Raupenbagger bietet viel Komfort

Der neue Bagger EC140E von Volvo Construction Equipment verfügt über modernste Technologien zur Verbrauchs- und Emissionsreduzierung. Zugleich bietet er eine der komfortabelsten und produktivsten Fahrerumgebungen der Branche. Dabei ist er wartungsfreundlich und bietet eine flexible Kombination von Anbaugeräten.

Neben der Entwicklung und dem Einsatz von spezieller Schutzausrüstung bildet Pirtek die eigenen Mitarbeiter aus.

bauma 2019

Sicher arbeiten an Hydraulikleitungen

Bei Pirtek steht während der bauma die Arbeitssicherheit im Umgang mit Hydraulikschlauchleitungen im Mittelpunkt.

Archiv

Mehr Komfort und Produktivität beim Dumper 745

Das markanteste Merkmal des neuen knickgelenkten Dreiachs-Muldenkippers Cat 745 mit 41 t Nutzlast ist zweifellos die von Grund auf neu gestaltete Fahrerkabine mit zahlreichen Bedien- und Komfortverbesserungen, die überwiegend auf Kundenbefragungen beruhen.