TIS Technischer Industrie Service für Förderanlagen GmbH
Anzeige

Porträt

TIS Technischer Industrie Service für Förderanlagen GmbH

Die Firma TIS wurde im Jahre 1977 als Familienunternehmen mit den Schwerpunkten Fördergurte und Verschleißschutz gegründet.

Bestand das Unternehmen anfangs aus nur 5 Mitarbeitern, so hat es sich im laufe der Jahre zu einem leistungsfähigen und beständigen Betrieb im internationalen Wettbewerb mit vielfältigen Fachabteilungen entwickelt. So fertigen wir bereits seit 1992 Rollen-, Walzen-, Trommel- und Rädergummierungen sowohl im Heiß- und Kaltvulkanisationsverfahren in verschiedenen Härten und Qualitäten an. Seit 1994 besteht unsere PU-Fertigung in der wir unter anderem Trommeln, Gießteile, Greiferbacken, Streifen, Platten, Räder und Rollen sowie andere individuelle Metall- und Kunststoffteile mit TlPOLAN® (PU) beschichten. Formteile werden nach Kundenvorgaben in den verschiedenen Härten im Heiß-, Gieß-, Tauch- und Streicherverfahren hergestellt.

Im Jahre 1999 erfolgte die Erweiterung einer eigenen Schlauchproduktion. Wir fertigen Förderschläuche, Saug- und Druckschläuche, Baggerschläuche, Kehrmaschinenschläuche, Absaugschläuche, Brückenentwässerungsschläuche, Zementschläuche etc. bis zu einem Durchmesser von 850 mm her. Kurzfristig ab Lager lieferbar sind: Wasserschläuche, Dampfschläuche, Luftschläuche, Lebensmittelschläuche, Öl- / Benzinschläuche sowie PVC- und PU-Absaugschläuche.

Mit dem Neubau im Jahre 2006-2007 (u.a. für die Förderbandkonfektionierung sowie der Anschaffung diverser Maschinen zur schnelleren und qualitativ hochwertigeren Fertigung z.B. von Wellkanten- und Stollengurten) erweitern wir nicht nur erneut unser Produktfeld, sondern verbesserten auch unseren Kundenservice, auf den wir großen Wert legen. Mit der Erweiterung unseres Bürogebäudes bieten wir unseren Mitarbeitern bestmögliche Arbeitsbedingungen. Besonderen Wert legen wir auf unsere hohen Qualitätsstandards, die unseren hervorragenden Zulieferer namhafter deutscher Unternehmen begründen.

Um diesen genannten Werten und Unternehmenszielen nicht nur jetzt, sondern auch in Zukunft gerecht zu werden, bilden wir seit 1990 selbst Kaufleute für Büro-Management sowie Verfahrensmechaniker aus und übernehmen diese nach Möglichkeit in ein anschließendes Arbeitsverhältnis. Mit mittlerweile 40 Mitarbeitern und deren langjähriger Tätigkeit in den genannten verschiedenen Bereichen verfügen wir über ein umfassendes Spektrum an Fachwiesen, welches uns ermöglicht, den vielfältigen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden.

Archiv

Swecon öffnet Niederlassung in Rostock

Am 20.3.2015 hat die Swecon Baumaschinen GmbH ihren neuen Standort in Rostock eröffnet. Rund 250 Kunden und Geschäftspartner folgten der Einladung zur feierlichen Eröffnung und nutzten die Gelegenheit, sich ein Bild von der neuen Niederlassung zu machen. Die Swecon Baumaschinen GmbH ist Importeur und Handelspartner für Baumaschinen aus dem Hause Volvo Construction Equipment.

Archiv

Enno Straten ist neuer Leiter bei Continental

Zum 1. Juli 2016 übernimmt Enno Straten die Leitung der Business Unit Commercial Specialty Tires (CST) bei Continental. Zu diesem Segment gehören auch die Reifen für die Erdbewegungsmaschinen.

Günter Specht verabschiedet sich von seinem langjährigen Mitarbeiter Karl Kretschmer.

WIMA Jubiläum

Siebe mit Liebe

Im 10. Jubiläumsjahr des Aufbereitungstechnikherstellers WIMA blickt der Geschäftsführer Günter Specht auf turbulente und lehrreiche, aber auch schöne Zeiten zurück.

Archiv

F.R. Baumaschinen versorgt den Norden und Osten

Kobelco Construction Machinery Europe B.V. (KCME) setzt mit der F.R. Baumaschinen GmbH in Berlin seine Erweiterung des Europäischen Händlernetzwerkes fort. Die kürzlich stattgefundene Vertragsunterzeichnung zwischen den beiden Unternehmen vergrößert das Netzwerk nun in Deutschland.