Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (r.) und Verbandspräsident Markus Böll.
Foto: Oliver Hurst

Forderungen auf dem Tag der Bauwirtschaft

Breitband ausbauen, Recycling-Baustoffe einsetzen

Anfang Juli fand der Tag der Bauwirtschaft Baden-Württemberg statt. Zentrale Forderungen von Präsident Markus Böll waren der kontinuierliche Breitbandausbau und die Akzeptanz von Recycling-Baustoffen.

Foto: ZDB

Interview mit Christine Buddenbohm

„Potenziale für die Kreislaufwirtschaft werden verschenkt“

Auf der einen Seite ein Monitoring-Bericht, der suggeriert, alles in Ordnung, auf der anderen Seite verzweifelte Bauunternehmen, die nicht wissen, wohin mit den ausgebauten mineralischen Abfällen und Bodenaushub. Wie steht es aktuell um das Wiederverwenden von Baustoffen?

Foto: Rototilt

Zahlreiche Produktverbesserungen

Rototilt optimiert vier Schwenkrotatoren

Rototilt bringt mit den Modellen R4, R5, R6 und R8 gleich vier weiterentwickelte Schwenkrotatoren auf den Markt. Dank durchdachter Technik werden eine gesteigerte Lebensdauer und ein ruhigerer Lauf erreicht. Ein neuer Rotationssensor gewährleistet zudem eine noch präzisere Positionierung.

Neben den Vorträgen und Workshops bleibt genügend Raum zum fachlichen Austausch.
Foto: IPM/ROBERT BERGEMANN

Conference & Networking am 26./27. November

2. Construction Equipment Forum 2019

Das Construction Equipment Forum findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Die Branche trifft sich am 26./27. November in Mannheim zum Gedankenaustausch und Networking.

Foto: Ammann

Mehr Flexibilität

Silonachrüstung macht Asphaltmischanlage effizienter

Die Meier Bau AG im bayerischen Rotthalmünster produziert viele kleine Chargen Asphalt. Um sie effizienter betreiben zu können, wandte sich das Unternehmen für ein Retrofit an Ammann.

Jahrbuch 2019

Fachzeitschrift STEINBRUCH & SANDGRUBE bringt jährliches Nachschlagewerk heraus

Im August erscheint das Nachschlagewerk für die Branche Steinbruch und Sandgrube. Wann immer Neu-, Ersatz- oder Modernisierungsinvestitionen anstehen, bietet diese Ausgabe den Entscheidern der Roh- und Baustoffindustrie einen guten Marktüberblick.

Anzeige

Anzeige

Bitzer Wiegetechnik GmbH

Die Bitzer Wiegetechnik GmbH mit Sitz in Hildesheim ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Waagenbau und industrieller Wägetechnik. Als Full-Service-Dienstleister bietet die Firma Bitzer sämtliche Dienstleistungen wie Wartungen, Eichungen, Reparaturen, Modernisierungen und den Vertrieb von Waagen und Softwaresystemen.

Foto: Timken

Timken Company

Hochleistungs-Pendelrollenlager

Die Notwendigkeit neuer Pendelrollenlager, um die gestiegenen Anforderungen anspruchsvoller Einsatzumgebungen zu erfüllen.

Foto: Maike Sutor-Fiedler

Digitalisierung

QUASt verbindet Fertiger und Walzen und mehr

Am 2. Juli fand bei der Moba in Limburg die Abschlusspräsentation für das von der Bundesanstalt für Straßenwesen, BASt, in Auftrag gegebene Forschungsprojekt QUASt statt.

Foto: LSBB

A 143

Weg frei für den Autobahnlückenschluss bei Halle

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die letzte Klage gegen den A 143-Lückenschluss bei Halle abgewiesen. Somit liegt offiziell bestandskräftiges Baurecht vor.

Foto: Walter Sailer Bauunternehmen AG

Personal

Ausbildung bei einem der besten

Die Walter Sailer Bauunternehmen AG aus Sandhausen wurde für seine hervorragenden Ausbildungsleistungen als „Ausbildungsbetrieb 2018“ der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar Odenwald ausgezeichnet.

Foto: Planen und bauen 4.0

Digitalisierung

BMVI und BMI starten gemeinsames Kompetenzzentrum für BIM

Auf Initiative des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur und in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat ist mit der Vertragsunterzeichnung das Nationale BIM-Kompetenzzentrum auf den Weg gebracht worden.

Hendrik Wüst, Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, beim Rundgang auf der Infratech 2018.
Foto: Volker Müller

„Infrastrukturen erhalten und ausbauen“

Minister Wüst übernimmt Schirmherrschaft der Infratech

Die Infratech 2020 ist auf einem guten Weg. 75% der Ausstellungsfläche sind bereits gebucht. Nun hat Hendrik Wüst, Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, die Schirmherrschaft der Infratech 2020 übernommen.

Foto: LfULG

Sachsen

Leitfaden für mehr Wiederverwendung von Ausbauasphalt

Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt hat gemeinsam mit dem Präsidenten der Industrie- und Handelskammer Chemnitz, Dr. h. c. Dieter Pfortner, vor der passenden Kulisse einer Straßenbaustelle in Chemnitz-Mittelbach den Leitfaden zur „Wiederverwendung und Verwertung von Ausbauasphalt“ vorgestellt.

Foto: MB Crusher

MB Crusher

Genial gelöst

Brecherhersteller MB Crusher zeigt Beispiele auf, wie Einsätze an isolierten und unzugänglichen Bereichen gemeistert werden konnten.

Anzeige

Anzeige

BHS Innovationen GmbH

Die BHS Bau- und Handelsgruppe GmbH & Co. KG im Herzen Sachsens verfügt über langjährige Erfahrungen bei der Baustoffgewinnung, der Asphaltherstellung sowie im Straßen- und Tiefbau.

    Einbau des neuen stationären Nordberg C120 Backenbrechers von Metso in den vorhandenen Stahlbau mit dem Kran.

Metso

Ein Anlagenausfall mit gutem Ende

Als der stationäre Vorbrecher der Kimo GmbH irreparabel ausfällt, muss ein Ersatz her. Eine „Breakdown-Maschine“ erweist ist als Retter in der Not und trägt zur Leistungssteigerung bei.

   Die neuen Hämmer von Caterpillar für Hydraulikbagger von 13 bis 40 t Einsatzgewicht.

Caterpillar

Neue Hydraulikhämmer der Serie GC S

Caterpillar hat vier Anbauhämmer auf den Markt gebracht, die mit einigen technischen Finessen ausgestattet sind und zur Steigerung der Effizienz und Senkung der Kosten beitragen sollen.

Foto: Wacker Neuson

Elektroantriebe

Emissionsfrei Verdichten mit Wacker Neuson

Wacker Neuson hat die Möglichkeiten zur emissionsfreien Verdichtung erweitert: Neu im Programm sind der Akkustampfer AS60e, die Akkuplatte AP2560e sowie ein tragbares Hochfrequenz-Innenrüttlersystem, bei dem der Akku in einen Rucksack integriert wurde.

Ronald Engelke und Lars Pagel bei der Übergabe/Inbetriebnahme der SBR 3 gemeinsam mit Florian Schmellenkamp (r.).

Einfache Aufbereitung im Straßenbau

Siebanlage SBR 3 von BHS

Die von der BHS auf der bauma erstmals präsentierte SBR 3 trifft mit ihrer Entwicklung die Anforderungen im Straßen- und Tiefbau. Die Siebanlage wurde in den ersten Monaten nach Produktionsbeginn bereits häufig ausgeliefert.