Alle vier neuen Classic-Line-Maschinen sind mit dem intuitiven und übersichtlichen Bedienkonzept ErgoBasic ausgestattet
Foto: Vögele AG

bauma

Vögeles Weltpremiere für vier Classic Line Fertiger

Innerhalb der Fertiger Classic Line zeigt Vögele auf der bauma gleich vier Neuheiten: Den Super 1000(i) in der Raupenvariante und den Super 1003(i) in der Radvariante sowie den Super 1600 und 1603.

Die beiden Kompaktfertiger Super 1000(i) und 1003(i) erfüllen die europäischen Abgasstufen 4 bzw. 3a (im Falle der Maschinen ohne „i“) sowie die US-Normen EPA Tier 4f bzw. 3 (im Falle der Maschinen ohne „i“) und eignen sich mit einer maximalen Einbaubreite von 3,90 m besonders für kleinere und mittlere Baumaßnahmen im kommunalen Bereich sowie im Garten- und Landschaftsbau. Sie können mit der Ausziehbohle AB 340 in den Ausführungen Tamper und Vibration (TV) oder Vibration (V) kombiniert werden.

Die Universal Class Fertiger Super 1600 und 1603 erfüllen die europäische Abgasstufe 3a und die US-Norm EPA Tier 3 und sind mit ihrem 116kW-Dieselmotor und einer Einbaukapazität von bis zu 600 t/h äußerst leistungsfähig, robust und vielseitig einsetzbar: Bei engen, innerstädtischen Baumaßnahmen genauso wie für den Bau von Landstraßen oder Autobahnen. In Kombination mit der Ausziehbohle AB 480 und den Verdichtungsaggregaten Tamper und Vibration (TV) ermöglichen die Fertiger eine maximale Einbaubreite von 6,3 m.

Alle vier Classic Line Maschinen sind außerdem mit dem intuitiven und übersichtlichen Bedienkonzept ErgoBasic ausgestattet und bieten Anwendern damit alle notwendigen Funktionen für einen hochwertigen Einbau – sowie Bauunternehmen ein besonders attraktives Preis-Leistungsverhältnis.

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.