Hilfe für Baubetriebe in der Corona-Krise

Kostenlose Job-Börse bei Soka-Bau

Soka-Bau bietet Bauunternehmen bis zum 30.06.2021 wieder kostenlose Expressanzeigen auf einer Job-Börse an. Bereits von April bis September 2020 bestand dieses Angebot. Der Service wurde sehr gut angenommen. Knapp 600 Baubetriebe haben über 1.000 Anzeigen geschaltet.

Die Corona-Krise hält immer noch an; die Folgen sind von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich: Manche Baubetriebe können ihre Belegschaft nicht mehr komplett beschäftigen, während andere händeringend Fachkräfte suchen.

Kollegenhilfe

„In dieser schwierigen Zeit unterstützt Soka-Bau Baubetriebe dabei, Kurzarbeit und Entlassungen zu vermeiden oder zeitnah qualifizierte Arbeitskräfte für einen vorübergehenden Einsatz durch  die  Kollegenhilfe zu gewinnen“,  sagt  Soka-Bau-Vorstandsmitglied  Gregor Asshoff.

„Betrieben, die kurzfristig Beschäftigte einem anderen Unternehmen überlassen möchten, bieten wir an, eine kostenfreie Anzeige auf bau-stellen.de zu schalten.“ Bei weiteren Fragen zu dieser Unterstützungsmöglichkeit können sich Bauunternehmen unter jobportal@soka-bau.de melden. Ein Merkblatt zum Thema Arbeitnehmerüberlassung/Kollegenhilfe gibt es auf der Internetseite soka-bau.de.

Verleih ist gestattet

Betriebe des Baugewerbes dürfen Arbeitskräfte innerhalb der Branche verleihen, wenn der verleihende sowie der aufnehmende Betrieb seit mindestens drei Jahren unter den gleichen Rahmen- oder Sozialkassentarifvertrag fallen und eine Verleiherlaubnis der Agentur für Arbeit vorliegt. Eine schriftliche Anzeige bei der Agentur für Arbeit reicht bei einem brancheninternen Verleih von Arbeitskräften (Kollegenhilfe) dann aus, wenn der verleihende Baubetrieb weniger als 50 Beschäftigte hat und durch den maximal zwölfmonatigen Verleih Entlassungen oder Kurzarbeit vermieden werden sollen.

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.