Unternehmen

Simon Kronenberg wird neuer CEO bei Holcim Schweiz

Nach der bisher erfolgreichen Implementation der Konzernstrategie “Strategy 2022 - Building for Growth” kommt es an der Spitze von Holcim Schweiz und Italien im Oktober zu einer Stabübergabe.

Nick Traber hat sich dazu entschieden, eine neue Herausforderung im Ausland anzunehmen und wird die LafargeHolcim Gruppe nach 18 Jahren verlassen. Sein Amt als CEO Holcim Schweiz und Italien übergibt er dem heutigen Head Commercial, Simon Kronenberg.

Simon Kronenberg verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Industrie und arbeitet seit 2007 in verschiedenen Funktionen bei der LafargeHolcim Gruppe. Vor seiner heutigen Funktion bei Holcim Schweiz und Italien war er Commercial Director der Ländervertretung in Spanien.

Simon Kronenberg ist 39 Jahre alt, Schweizer Staatsbürger und verfügt über einen Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften der Universität St. Gallen. In seiner neuen Funktion rapportiert er direkt an das Konzernleitungsmitglied Marcel Cobuz, der für die Region Europa verantwortlich ist. “Wir freuen uns, dass wir im Rahmen der Weiterführung unserer erfolgreichen Geschäftsstrategie einen sehr erfahrenen Nachfolger aus der eigenen Organisation finden konnten”, so Marcel Cobuz.

Wir haben noch mehr für Sie!

Aktuelle Entwicklungen in der Branche, neue Maschinen und Anlagen, Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte gibt es alle 14 Tage aus unseren Fachredaktionen direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unsere Newsletter an - schnell und kostenlos!
Asphalt & Bitumen Newsletter
 
Straßen- und Tiefbau Newsletter
 
Steinbruch und Sandgrube Newsletter
 
DSB – Die Schweizer Baustoffindustrie Newsletter
 
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.