Direkt zum Inhalt
Archiv

Vorträge der Asphaltstraßentagung 2015

Die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) hat nun den Tagungsbericht zur Asphaltstraßentagung 2015, die am 5. und 6. Mai 2015 in Hamburg stattfand, veröffentlicht.

Bei der Tagung wurden aktuelle Themen aus dem gesamten Bereich von Asphalt und Bitumen kompetent und professionell dargestellt und diskutiert. Der Vortragsblock zum Technischen Regelwerk und zur Bauausführung widmete sich dabei nicht nur den neuen Regelwerken im Bereich der Asphaltbinder- und Asphaltdeckschichtkonzepte, sondern bot auch erste Erkenntnisse zum Einsatz von thermoisolierten Transportfahrzeugen und Beschickern sowie im Weiteren Informationen zur FDVK von Asphalt oder auch zur Bauzeitenverkürzung.

Im ausführlichen Forschungsteil wurde zu Bitumendaten, zu performancerelevanten Asphalteigenschaften und zum Einsatz von Rejuvenatoren bei der Wiederverwendung von Asphalt ebenso berichtet wie zu den Themen Nanomodifizierung und Asphaltpetrologie.

Den Abschluss bildete ein Block zu neuen Herausforderungen, der sich mit Innovationen, mit Straßenbefestigungen für zukünftige Verkehrsbelastungen und mit der Zukunft der Wiederverwendung von Asphalt ebenso beschäftigte wie mit der zweiten Europäischen Normengeneration und den Möglichkeiten zur CO2-Reduzierung als Aufgabe und als Chance für die Asphaltindustrie in Europa.

Der Tagungsbericht zur Asphaltstraßentagung 2015 bietet somit einen hochaktuellen und umfassenden Überblick über den gesamten Bereich. Der Titel ist zum Preis von 23,00 Euro beim FGSV Verlag erhältlich.

Passend zu diesem Artikel