Für Holger Koppitz ist der R900 Brecher die ideale Anlage für seine Bauschutt-Aufbereitungseinsätze.
Foto: Rockster

Recycling

Getunte Siebbox macht das Rennen

Holger Koppitz aus Niedersachsen setzt seit neun Jahren Rockster Brecher ein. Er weiß, worauf es bei der Maschine sowie deren Handhabung ankommt.

Baustoff-Recyclingsieb SBR 3 im Baustelleneinsatz.
Foto: BHS Innovationen GmbH

Baustelle

Mit Recyclingsieb die Kosten senken

Die jüngste Entwicklung der BHS Innovationen GmbH kommt im Markt gut an.

Der Prallbrecher MR 110 Z EVO2 eignet sich sowohl zur Aufbereitung von gesprengtem Naturstein als auch von Bauschutt.
Foto: Kleemann

Mobile Aufbereitung

Beton und Ziegel mühelos im Wechsel zerkleinern

Auf dem Fireclay Recyclinghof der Mone Bros. Ltd. westlich von Leeds (Vereinigtes Königreich) bereitet eine MR 110 Z EVO2 Bauschutt und kann dabei spielend umschalten.

Foto: ©mahey - stock.adobe.com

RC-Baustoffe sollen gefördert werden

Umweltbundesamt fordert Steuer für Primärrohstoffe

In einem kürzlich erschienenen Positionspapier schildert das Umweltbundesamt seine Sicht auf die Vorteile einer Primärrohstoffsteuer. Eine Zusammenfassung der Argumente.

Das HGK-Containerterminal in Köln wird überwiegend mit Recyclingbaustoffen gebaut.

HGK-Containerterminal in Köln

Logistik setzt auf Recyclingbaustoffe von Remex

Von rund 76.000 t Gesteinskörnungen, die für den Erweiterungsbau des Containerterminals Köln-Nord benötigt wurden, konnten mehr als 75% durch Recyclingbaustoffe ersetzt werden.

Foto: Rockster

Recycling

Eine halbe Million Tonnen Asphalt aufbereitet

Seit 2016 leistet der Rockster Prallbrecher R1100DS wertvolle Dienste in der Asphalt-, Bauschutt- & Kiesaufbereitung bei der Firma Urschitz im österreichischen Kärnten und hat mittlerweile 500.000 t Material produziert.

Foto: Remex

Recycling

Apps unterstützen Einsatz von Ersatzbaustoffen

Für die ökologisch und bautechnisch korrekte Anwendung von Ersatzbaustoffen gibt es seit kurzem 2 digitale Arbeitshilfen. die remexit®- bzw. granova®-App.

Foto: Foto: Ammann Group

Recycling

Glas wird zu Sand für Asphaltmischgüter

Eine Asphaltmischanlage von Ammann spielt eine Schlüsselrolle bei der Alex Fraser Group in Australien. Diese nahm gleichzeitig eine Glasrecycling- und die Asphaltmischanlage in Betrieb.

Foto: Foto: AdobeStock/Werner

Bau- und Entsorgerverbände

Entsorgungsnotstand bei teerhaltigen Abfällen

Der Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft (BDE) sowie mehrere Verbände aus der Bauwirtschaft konstatieren eine seit längerem kritische Entsorgungssituation, die sich zuletzt deutlich verschärft habe und sich immer weiter zuspitzt.

Foto: Rubble Master

Rubble Master

Begeistert von der Hybridtechnologie

Die Manfred Schrefler GmbH vertraut auf Hybridbrecher und robuste Siebe von Rubble Master. Der Firmenchef bezeichnet die Technologie auch als einen Magnet für gute Mitarbeiter.

Foto: KARLSRUHE 2019

Baustoffrecycling

Mehr RC-Baustoffe braucht das Land

Fachleute fordern ein Umdenken beim Einsatz von Recyclingbaustoffen. Haldenwirtschaft ist keine Lösung.

Großinvestition

BHS-Sonthofen eröffnet neues Test Center

Der Technologieführer auf den Arbeitsfeldern Misch-, Zerkleinerungs-, Recycling- und Filtrationstechnik hat 3,8 Mio. Euro in das Test Center investiert. Dort werden nun in allen Geschäftsbereichen Versuche mit dem Material von Kunden durchgeführt.

Foto: Ute Schroeter

Messerundgang

Aktive Recycling aktiv

Vom 5. bis 7. September brummte und polterte es auf dem Messegelände der Stadt Karlsruhe. Es war mal wieder Zeit für die Recycling aktiv.

Foto: Staudinger GmbH

Recycling

Aufbereitungsanlage für Teer ist vom Tisch

Es waren große Pläne, die vergangenen September zur künftigen Entwicklung des Kraftwerkstandortes Staudinger in Großkrotzenburg bei Hanau vorgestellt wurden. Von einem „Masterplan Staudinger“ war die Rede, von dem nun offenbar Abstriche gemacht werden müssen.

Ersatzbaustoffe

Apps unterstützen Einsatz von Ersatzbaustoffen

Für den Einsatz der Ersatzbaustoffe Granova und Remexit hat die Remex Mineralstoff GmbH je eine App entwickelt, mit der schnelle die Eignung an Hand von konkreten Bauvorhaben überprüft werden kann..

Foto: Doppstadt

Recycling

Saubere Trennung von Bauabfällen ist gefragt

Auf der Recycling aktiv zeigt Doppstadt, wie sich die Bandbreite heutiger Anforderungen im Recycling einfach und effizient umsetzen lässt.

Foto: ABW

Am 25. und 26. September in Weimar

Fachtagung Recycling

Am 25. und 26. September 2019 findet an der Bauhaus-Universität Weimar und im Dorint Hotel Weimar die Fachtagung Recycling R‘19 statt.

Foto: ©cacaroot - stock.adobe.com

Workshop

Internationaler Austausch zu Rejuvenatoren

Die European Asphalt Pavement Association (EAPA) veranstaltet am 10. und 11. September 2019 den 1. Workshop zur Verwendung von Verjüngungsmitteln bei der Wiederverwendung von Asphalt.

Foto: ©Zsolt Biczó - stock.adobe.com

Zertifizierung

RC-Baustoffe in gleicher Qualität

So gelingt die Qualitätssicherung und Zertifizierung von Recycling-Baustoffen.

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (r.) und Verbandspräsident Markus Böll.
Foto: Oliver Hurst

Forderungen auf dem Tag der Bauwirtschaft

Breitband ausbauen, Recycling-Baustoffe einsetzen

Anfang Juli fand der Tag der Bauwirtschaft Baden-Württemberg statt. Zentrale Forderungen von Präsident Markus Böll waren der kontinuierliche Breitbandausbau und die Akzeptanz von Recycling-Baustoffen.