Mamadou Ba und Heike Kummer, Vorsitzende des DIHK- Bildungsausschusses.

Personalie

Ein ausgezeichneter Azubi

Mamadou Ba ist bester Verfahrensmechaniker Transportbeton und wurde nun von der DIHK ausgezeichnet.

Foto: Deges

Hamburg und Schleswig-Holstein

Erste Niederlassung der Autobahn GmbH nahm vorfristig ihre Arbeit auf

Vorzeitig hat die Autobahn GmbH bereits zum 1. Januar 2020 die Aufgaben für die die Planung und den Bau von Autobahnen in Hamburg und Schleswig-Holstein übernommen.

Foto: SMWA/ Götz Schleser

Sachsen

Bekannter Verkehrsminister und neue Schwerpunkte in Sachsen

Kurz vor Weihnachten des letzten Jahres nahm die Sächsische Staatsregierung ihre Arbeit auf. Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr bleibt weiterhin Martin Dulig (SPD).

Foto: BMVI

Brandenburg

Guido Beermann ist Brandenburgs neuer Verkehrminister

Im neuen brandenburgischen Kabinett übernimmt Guido Beermann das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL).

Foto: Europäisches Parlament

Europa

Die neue EU-Kommissarin für Verkehr

Das Verkehrsressort in der EU-Kommission wird von der Rumänin Adina Vălean geleitet.

Foto: thyssen

thyssenkrupp Industrial Solutions AG

Jan Lüder leitet den Geschäftsbereich Mining Technologies

Jan Lüder hat zum 1. November 2019 als Chief Execution Officer (CEO) die Leitung des Geschäftsbereichs Mining Technologies der thyssenkrupp Industrial Solutions AG übernommen.

Foto: RUBBLE MASTER HMH GmbH

Rubble Master

Für die Zukunft gerüstet

Der Produzent von mobilen Brechern für die Recycling- und Natursteinindustrie ist zur RM Group gewachsen und stellt die Weichen für weiteres Wachstum. Dazu zählen der Ausbau des Stammsitzes in Linz-Pichling und die Erweiterung des Führungsteams.

Teilnehmer der Podiumsdiskussion, v.l.n.r. Terry Reintke, MEP, Dr. Pauli Antero Forma, Roman Horvath, Wolfgang Husemann, Carsten Burckhardt, Heribert Jöris.
Foto: Detlef Gottwald

Europatag 2019 der Soka-Bau

Fachkräfte sichern im digitalen Zeitalter

Die deutsche Bauwirtschaft zählt sich zu den Vorreitern bei der „Berufsbildung für den digitalen Arbeitsmarkt". Dies machte sie auf dem jüngsten Europatag in Brüssel deutlich.

Foto: Foto: Leonhard Weiss

Personalie

Leonhard Weiss erweitert Geschäftsführung

Seit 1. Oktober 2019 wird das familiengeführte Bauunternehmen Leonhard Weiss aus dem baden-württembergischen Göppingen/Satteldorf von 7 Geschäftsführern geleitet.

Foto: PR@JiT L.

Buchtipp

Was man im Job von Donald Trump lernen kann

Donald Trump, von berufswegen US-Präsident mit ignorantem Kommunikationsverhalten, scheint angesichts eines drohenden Impeachment-Verfahrens nun doch mal kalte Füße zu bekommen. Das heißt aber nicht, dass Mann und Frau von dieser Person etwas lernen könnte. Was genau, beschreibt Dr. Peter Modler in seinem neusten Buch. Wir haben es gelesen.

Foto: Ute Schroeter

Seminar

Wieder was gelernt

Nach dem Grundlagenseminar „Technik der Gesteinsindustrie“ sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schlauer als zuvor.

Mecklenburg-Vorpommern

Neuer Direktor des Landesamts für Straßenbau und Verkehr

Dr. René Firgt ist neuer Direktor des Landesamts für Straßenbau und Verkehr von Mecklenburg-Vorpommern.

Foto: behet bondzio lin architekten

TU Bergakademie Freiberg

Neue Bibliothek und neues Hörsaalzentrum

Die TU Bergakademie Freiberg erhält eine neue Bibliothek und ein Hörsaalzentrum. Den Rohbau des Gebäudes soll Wolff & Müller innerhalb von 15 Monaten errichten.

Foto: BG RCI/Volker Wiciok

Azubiwettbewerb der BG RCI

Azubis von Yncoris gewinnen Sicherheitswettbewerb

110 Auszubildende aus Mitgliedsunternehmen der BG RCI haben Ende Juni beim Azubi-Wettbewerb zwei Tage lang im sauerländischen Willingen um den Sieg gekämpft.

Foto: Michael Schlutter

EBZ

Gut ausgebildet ins Berufsleben

53 Auszubildende der Baustoffindustrie haben Ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Die feierliche Übergabe fand am 5. Juli in der Aula des Erfurt Bildungszentrum Unternehmensverbundes (EBZ) statt.

Foto: Walter Sailer Bauunternehmen AG

Personal

Ausbildung bei einem der besten

Die Walter Sailer Bauunternehmen AG aus Sandhausen wurde für seine hervorragenden Ausbildungsleistungen als „Ausbildungsbetrieb 2018“ der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar Odenwald ausgezeichnet.

Foto: Soka-Bau

Fachkräfte für morgen

Baubranche integriert überproportional viele Flüchtlinge

Die Baubranche integriert überproportional viele Flüchtlinge. Das zeigen die Zahlen, die von Soka-Bau anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni veröffentlicht wurden.

Im Bau-Simulator kann das Fahren eines Radladers geübt werden.
Foto: Bauwirtschaft in Baden-Württemberg

Kampagne „Bau – Dein Ding“

Bundesweite Werbung um Baunachwuchs

Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg hat es vorgemacht, nun wird die Kampagne „Bau – Dein Ding“ bundesweit ausgeweitet. Damit wirbt die Branche um den Baunachwuchs.

Foto: vero

vero vor Ort

Raimo Benger trifft Hubert Aiwanger

Hubert Aiwanger, stellvertretender Ministerpräsident und bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und Raimo Benger, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Bau- und Rohstoffindustrie e. V. (vero) in Duisburg, sind zu einem einstündigen privaten Austausch in München zusammengekommen.

Prof. Arand im fachlichen Austausch während eines Fachkolloqiums zu seinem 70. Geburtstag an der TU Brauschweig im Jahre 1999, da war es schon 5 Jahr im „Unruhestand“
Foto: Maike Sutor-Fiedler

Nachruf

Prof. Wolfgang Arand verstorben

Am 8. März dieses Jahres ist Prof. em. Dr.-Ing. habil. Wolfgang Arand verstorben. 90 Jahre und 18 Tage ist der Asphalttechnologe, der über Jahrzehnte die Entwicklung des Asphaltstraßenbaus beeinflusste, geworden.