Foto: Strassen.NRW/Volker Wiciok

Autobahn GmbH

Sauerwein-Braksiek leitet die Niederlassung Westfalen der Autobahngesellschaft

Die bisherige Direktorin des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Elfriede Sauerwein-Braksiek, wechselte mit Wirkung vom 1. April zur neuen Autobahngesellschaft. Sie übernahm als Direktorin die Leitung der neuen „Niederlassung Westfalen" der Autobahn GmbH des Bundes.

Foto: ©Fotofreundin - stock.adobe.com

Fachkräftemangel

Flüchtlinge werden besser in den Arbeitsmarkt integriert

Jeder zweite Flüchtling hat nach fünf Jahren einen Job. Das hat das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ermittelt. Flüchtlinge können auch in der Steine- und Erdenindustrie dem Fachkräftemangel entgegenwirken.

FBA

Doris Drescher ist Präsidentin des Fernstraßen-Bundesamtes

Die Präsidentin des neuen Fernstraßen-Bundesamtes, Doris Drescher, hat ihren Posten am 1. März angetreten. Die 56jährige leitete zuvor das sächsische Landesamt für Straßenbau und Verkehr.

Foto: Thüringer Staatskanzlei

Thüringen

Verkehrsministerium von Thüringen unter neuer Leitung

Neuer Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft in Thüringer ist Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff (Die Linke). Er leitete das Ministerium bereits geschäftsführend seit November 2019, nachdem Birgit Keller das Amt der Landtagspräsidentin übernahm. Auch neue Staatssekretäre sind im Amt.

Foto: Empa/Sara Keller

Forschung

Empa verstärkt Forschung für Beton und Asphalt

Seit Anfang März verstärkt die neue Abteilung „Beton und Asphalt“ die Forschung der schweizerischen Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) im Bereich der Baumaterialien.

Ein halbes Jahrhundert hat Max Demler (Mitte) im Ziegelwerk Klosterbeuren gearbeitet, sehr zur Freude von Geschäftsführer Thomas Thater (l.) und Hubert L. Thater.
Foto: Peter Berger

Jubiläum

Max Demler arbeitet 50 Jahre im Ziegelwerk

Seltenes Jubiläum im Ziegelwerk Klosterbeuren: Der langjährige Vertriebsleiter und Prokurist Max Demler feierte jetzt seine 50-jährige Betriebszugehörigkeit.

Doppstadt

Neu gruppiertes Unternehmen

Ferdinand Doppstadt hat seine Unternehmensgruppe Anfang Dezember 2019 neu aufgestellt: Unter dem Dach der „Langenberger Innovation Group“ (LIG GmbH) organisierte der Gesellschafter seine Beteiligungen neu, eine Umbenennung der Doppstadt Familienholding GmbH in die LIG erfolgte zeitgleich.

Personalie

Neuer Mann für Zeppelin in Ulm

Daniel Rohloff wird neuer Zeppelin Niederlassungsleiter.

Weiterbildung

Fachausweise für die Rohstoffaufbereiter übergeben

Die diesjährige Abschlussfeier zur Rohstoffaufbereiter-Weiterbildung fand am 21. Januar im Classic Car Museum in Safenwil statt. 12 Absolventen durften am stimmungsvollen Anlass ihre eidgenössischen Fachausweise entgegennehmen.

Foto: Autobahn GmbH

Fachkräfte

Autobahn GmbH startet Recruiting-Kampagne

Die Autobahngesellschaft hat ihre erste Kampagne zur Mitarbeitergewinnung gestartet. Unter dem Motto „Ich gehe zur Autobahn, weil …“ rufen Kolleginnen und Kollegen dazu auf, sich für den Wechsel zur Autobahn GmbH des Bundes zu entscheiden.

Letztes Jahr kam Wolfgang Bosbach. In diesem Jahr wird Ranga Yogeshwar zur Abbruchtagung in Berlin erwartet.
Foto: Jens Jeske/www.jens-jeske.de

Fachtagung

Abbruchtagung mit Ranga Yogeshwar

Der Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator Ranga Yogeshwar hält bei der Abbruchtagung Ende Februar in Berlin einen Vortrag.

Foto: CDU

BMVI

Neue Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium: Tamara Zieschang

Nach dem Wechsel von Guido Beermann als Minister für Infrastruktur und Landesplanung von Brandenburg folgt Dr. Tamara Zieschang als neue beamtete Staatssekretärin ins Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Mamadou Ba und Heike Kummer, Vorsitzende des DIHK- Bildungsausschusses.

Personalie

Ein ausgezeichneter Azubi

Mamadou Ba ist bester Verfahrensmechaniker Transportbeton und wurde nun von der DIHK ausgezeichnet.

Politische Diskussion am Vorabend des ForumMIRO.
Foto: Ute Schroeter

Fachtagung

Praxis und Passwörter beim ForumMIRO

Beim ForumMIRO 2019 in Berlin ging es wieder praxisnah zu. Die Festansprache hielt der IT-Experte Leon Klein, der sich mit Cyberkriminalität auseinandersetzte.

Foto: Deges

Hamburg und Schleswig-Holstein

Erste Niederlassung der Autobahn GmbH nahm vorfristig ihre Arbeit auf

Vorzeitig hat die Autobahn GmbH bereits zum 1. Januar 2020 die Aufgaben für die die Planung und den Bau von Autobahnen in Hamburg und Schleswig-Holstein übernommen.

Foto: SMWA/ Götz Schleser

Sachsen

Bekannter Verkehrsminister und neue Schwerpunkte in Sachsen

Kurz vor Weihnachten des letzten Jahres nahm die Sächsische Staatsregierung ihre Arbeit auf. Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr bleibt weiterhin Martin Dulig (SPD).

Foto: BMVI

Brandenburg

Guido Beermann ist Brandenburgs neuer Verkehrminister

Im neuen brandenburgischen Kabinett übernimmt Guido Beermann das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL).

Foto: Europäisches Parlament

Europa

Die neue EU-Kommissarin für Verkehr

Das Verkehrsressort in der EU-Kommission wird von der Rumänin Adina Vălean geleitet.

Foto: thyssen

thyssenkrupp Industrial Solutions AG

Jan Lüder leitet den Geschäftsbereich Mining Technologies

Jan Lüder hat zum 1. November 2019 als Chief Execution Officer (CEO) die Leitung des Geschäftsbereichs Mining Technologies der thyssenkrupp Industrial Solutions AG übernommen.

Foto: RUBBLE MASTER HMH GmbH

Rubble Master

Für die Zukunft gerüstet

Der Produzent von mobilen Brechern für die Recycling- und Natursteinindustrie ist zur RM Group gewachsen und stellt die Weichen für weiteres Wachstum. Dazu zählen der Ausbau des Stammsitzes in Linz-Pichling und die Erweiterung des Führungsteams.